Neuperlach "Farbschläge" im Quiddezentrum

Die Tübinger Künstlergruppe "Duktus 4" ist im Kunsttreff Quiddezentrum, Quiddestraße 45, zu Gast. Von Mittwoch, 12. September, bis Samstag, 15. September, zeigen Karl Dautermann, Kris Heide, Mark Krause und Michael Plaetschke das, was sie "Farbschläge" nennen. Einige der Werke stammen aus dem Projekt "Myth of Malawi", das sie schon in dem südostafrikanischen Land gezeigt haben. Die Schau ist jeweils ab 16 Uhr geöffnet. Eine Finissage gibt es am Samstag, 15. September, Beginn ist um 19 Uhr.