bedeckt München 22°

Neuperlach:Erinnerung an eine Revolutionärin

Die Ausstellung "Sarah Sonja Lerch - Münchens vergessene Revolutionärin" von Günther Gerstenberg und Cornelia Naumann kann noch bis zum 11. Juni im Kulturhaus Neuperlach, Albert-Schweitzer-Straße 62, von Dienstag bis Freitag jeweils zwischen 14 und 17 Uhr besucht werden. Die Finissage am 11. Juni, 19 Uhr, steht unter dem Motto "Der Abend kommt so schnell" und wird von Cornelia Naumann, die aus dem gleichnamigen Buch liest, sowie Verena Dietl am Akkordeon bestritten. Anmeldung unter Telefon 089/63 89 18 45 oder per E-Mail an veranstaltungen@kulturbunt-neuperlach.de.

© SZ vom 05.06.2021 / gru
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB