bedeckt München
vgwortpixel

Zahnarzt:Endlich wieder zubeißen

Apfel essen

Patienten, die zur Behandlung kommen, haben oft so schlechte Zähne, dass sie einmal mehr richtig essen können.

(Foto: Khomkhar/Unsplash)

Manche Menschen trauen sich jahrelang nicht zum Zahnarzt - mit fatalen Folgen. Ein neues Verfahren soll Angstpatienten Hoffnung geben und Zahnersatz in 24 Stunden ermöglichen.

In eine Leberkässemmel beißen. Die Semmel knusprig, der Leberkäs weich und saftig - darauf freut sich Jürgen Baumann am meisten. Überhaupt, auf das Essen. Und darauf, dass er auf Fotos jetzt wieder lachen kann, mit offenem Mund. Kein verkniffenes Lächeln, die Lippen aufeinandergepresst, damit niemand seine Zähne sieht. Oder das, was von ihnen übrig ist.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
München
Renn so weit du kannst
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Paartherapeut im Interview
"Wenn die Liebe anfängt, wird es langweilig"
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat