Rolltreppen ausgetauscht:U-Bahnen halten wieder am Stachus

Die U-Bahn-Linien U4 und U5 halten von diesem Donnerstag an wieder am U-Bahnhof Karlsplatz (Stachus). Nach acht Wochen haben die Stadtwerke München (SWM) und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) den Austausch der Rolltreppen an der Station abgeschlossen. Diese war gesperrt, weil die Bahnsteige als Lagerfläche der Bauteile dienten. Bis Herbst 2026 tauschen SWM und MVG noch weitere 103 Rolltreppen im gesamten U-Bahn-Netz aus. Informationen, welche Rolltreppen und Aufzüge sich wo befinden und welche gerade nicht funktionieren, finden Fahrgäste auf der Website mvg-zoom.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB