Wetter:Hagel in München: Weiße Straßen im Mai

Wetter: Der Ausblick aus dem SZ-Hochhaus verrät, wo man eher nicht trocken bleibt.

Der Ausblick aus dem SZ-Hochhaus verrät, wo man eher nicht trocken bleibt.

(Foto: Ingrid Fuchs/oh)

Der Deutsche Wetterdienst hatte gewarnt: Nach einem Gewitter ist die Stadt teilweise weiß - und voller Hagelkörner.

Gewitter mit Hagel und Starkregen: Im vergangenen Sommer ist diese Wetterkombination in München häufig aufgetreten, teils auch sehr lokal. Heftiger Niederschlag in Ramersdorf, Sonnenschein in Obersendling. Am Mittwochabend hat der Mai in manchen Stadtteilen schon gezeigt, dass es auch 2022 so weitergehen könnte: Dicke Hagelkörner prasselten etwa in Giesing, Sendling oder Thalkirchen herab, wie Bilder von Twitter- Nutzern zeigen.

Wirklich überraschend kam das nicht: Der Deutsche Wetterdienst hatte eine amtliche Warnung vor starkem Gewitter herausgegeben - vorhergesagt waren Starkregen und Windböen mit Geschwindigkeiten bis zu 60 km/h sowie kleinkörniger Hagel.

Wie Wetter-Experte Jörg Kachelmann auf Twitter schrieb, betrafen die starken Regenfälle am Abend vor allem den Süden Deutschlands - und da besonders München.

Wetter: undefined
(Foto: Screenshot/Kachelmannwetter.com)

So heftig, wie manche Stürme im Sommer 2021 war das kleine Mai-Gewitter aber längst nicht. Im vergangenen Jahr kam es vor, dass lokale Superzellen ganze Ortschaften in Winterstimmung versetzt haben. Am Mittwochabend reichte es nur für weiße Straßen und ziemlich große Pfützen.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusBundeswehr-Uni
:Ein Professor, kaum älter als seine Studenten

Maximilian Moll, 31, lehrt Mathe und Informatik an der Bundeswehr-Universität in Neubiberg. Mit Algorithmen geht er ebenso souverän um wie mit Zaubertricks. Das Etikett "sehr begabt" will er sich aber nicht aufkleben lassen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB