Gastronomie in München:Salami-Taktik all' Italia

Peter Heller

Peter Heller mit Pasta in der Küche des Schwabinger Ristorante Il Mulino.

(Foto: Catherina Hess)

Peter Heller hat einen Film über die kulinarische Entwicklungshilfe gedreht, die italienische Köche seit Jahrzehnten in München leisten. Warum er das Werk nun scheibchenweise zum Publikum bringen muss? Über eine Annäherung.

Von Franz Kotteder

"Richtig kreativ bin ich eigentlich bloß beim Kochen", ruft er einem beim Treffen im Il Mulino an der Görresstraße gleich nach der Begrüßung zu, "beim Filmemachen gibt es viel zu viele andere, die mitreden!" Der Satz ist ein typischer Heller; ein bisschen Ironie möchte schon dabei sein, wenn er über seine Arbeit spricht. Aber es hat ja alles auch einen sehr wahren Kern. Zu den großen Leidenschaften des Filmemachers Peter Heller zählt auch das Kochen. Da kann er ausprobieren und improvisieren, sagt er, da lässt sich in Nullkommanix etwas abändern und der Sache einen neuen Kick verpassen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
La Brass Banda in der Olympiahalle
Neue Konzerthalle
Die Olympiahalle, ein Auslaufmodell für Topstars?
A man peering out of the top of another man s head PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright RalfxH
Psychologie
Besonders anfällig für Verschwörungsmythen
Klimawandel
Der ultimative Anstieg der Ozeane
Lena Meyer Landrut; Lena Mayer-Landrut
Lena Meyer-Landrut
"Eine ständige Faust ins Gesicht"
Germany Berlin Senior woman looking through window model released property released PUBLICATIONxIN
Eltern-Kind-Beziehung
Wenn die Tochter nicht mehr anruft
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB