SZ-Serie "Scharf gestellt":Rein in die Seele

Nils Schwarz - Fotografen - Serie

Nils Schwarz posiert für den SZ-Fotografen. Er kennt das aus früheren Zeiten.

(Foto: Friedrich Bungert)

Nils Schwarz hat Mats Hummels, Angela Merkel und Katy Perry porträtiert. Der Promi-Fotograf erklärt, wie er an die Stars rankommt und welcher Trick hilft, ein gutes Foto zu schießen.

Von Thomas Becker

Das Gespräch ist noch keine vier Minuten alt, da steht schon der Kollege mit der Kamera am Tisch: Foto-Termin mit dem Herrn Fotografen. Flott soll es bittschön gehen, der nächste Termin wartet, wie das halt so ist bei der Tageszeitung. Die folgende Unterredung ist gleichermaßen spannend wie schwer verständlich, da reinstes Fachchinesisch gesprochen wird. Die beiden verschwinden im Café Marais, wenig später grinst Nils Schwarz durchs Fenster, macht ein Petzauge, posiert dann wieder brav. Nach ein paar Minuten ist er zurück, der Kollege zum nächsten Termin geeilt. "Das ist natürlich eine Herausforderung für jeden Fotografen", sagt Nils Schwarz über den Quickie mit dem SZ-Fotografen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Benzinpreise am Morgen in Dresden
Energie
Warum der Ölpreis steigt und steigt
Kaffee Koffein
Kaffee
"Sie dürfen nicht vergessen, Koffein gilt als Nervengift"
LGBT Lesbian couple love moments happiness concept; liebe freundschaft
Freundschaft und Liebe
"Ich bin mir sicher, dass das die stabileren Beziehungen sind"
A man peering out of the top of another man s head PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright RalfxH
Psychologie
Besonders anfällig für Verschwörungsmythen
FILE PHOTO: Phuket opens for foreigners who are fully vaccinated against COVID-19
Covid-Pandemie
Abkehr von der No-Covid-Strategie
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB