Mingamanga:"Rück den Döner raus, Frisierzwerg!"

Korbinian und Mustafa sind grundverschieden: Der eine ein frecher Bayer, der andere ein gewiefter Türke. Doch trotz der Unterschiede raufen sich die beiden Lausbuben zusammen, wobei "raufen" durchaus wörtlich zu nehmen ist. Pünktlich zum Comic-Festival gibt es einen neuen München-Comic.

Beate Wild

21 Bilder

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

1 / 21

Korbinian und Mustafa sind grundverschieden: Der eine ein frecher Bayer, der andere ein gewiefter Türke. Doch trotz der Unterschiede raufen sich die beiden Lausbuben zusammen, wobei "raufen" durchaus wörtlich zu nehmen ist. Pünktlich zum Comic-Festival gibt es einen neuen München-Comic.

Im neuen Mingamanga "Kruzitürk und Sowobinibayer" geht es um zwei Münchner Buben im Alter von elf Jahren: der eine ein Bayer, der andere ein Türke. Sie erleben Abenteuer mitten in München: vom ganz normalen Schulalltag bis zur Zeitreise durch Münchens Geschichte.

"Frech und unbekümmert pfeifen sie auf linke Integrationsutopien und auf rechte Stammtischparolen sowieso", heißt es in der Ankündigung des Buches. "Denn echte Freundschaft schaut nicht auf Herkunft oder Hautfarbe." Doch zu Beginn ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

2 / 21

... müssen sich Korbinian und Mustafa erst einmal annähern - denn anfangs finden sie sich unausstehlich. Am ersten Schultag ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

3 / 21

... kommt der kleine Türke Mustafa Süzer ("Staffie") schlechtgelaunt in seine neue Schule, das ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

4 / 21

... Münchner Karl-Valentin-"Gümnasium". Als er dort ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

5 / 21

... auf Korbinian Panikowski ("Bini") trifft, einen frisch vom Land zugezogenen Bayern, der kein Blatt vor den Mund nimmt, kommt es zu einem fatalen Missverständnis. Fatal deshalb, weil ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

6 / 21

... die beiden kurz darauf als Klassenkameraden nebeneinander sitzen müssen und sich vorerst einmal ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

7 / 21

... mit allen Mitteln gegenseitig bekämpfen. Vor allem Bini lässt ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

8 / 21

... keine Möglichkeit aus, Staffie zu nerven. Die Attacken sind verbaler, akustischer und ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

9 / 21

... physischer Natur. Bini schreckt vor nichts zurück - ein echter Lausbub halt. Trotz aller Unterschiede ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

10 / 21

... haben die zwei Buben mehr gemeinsam, als man denkt: von ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

11 / 21

... Scherereien mit den Mitschülern und ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

12 / 21

... diversen Integrationsproblemen - auch Bayern müssen Hochdeutsch sprechen - über ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

13 / 21

... Zusammenstöße mit den Großen, bis hin zu ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

14 / 21

... den lärmempfindlichen Nachbarn. Und während Bini, der alle ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

15 / 21

... seine Schulfreunde daheim in Kleinbierbach zurücklassen musste, als Einzelkind nun allein auf weiter Flur steht, hat ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

16 / 21

... Staffie, der seinen Eltern im Laden aushelfen und auf seine aufsässigen Geschwister aufpassen muss, gar keine ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

17 / 21

... Zeit mehr, um Freunde zu finden. Kurz: Bevor die beiden ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

18 / 21

... Freunde werden, müssen sie sich zusammenraufen. Und "raufen" ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

19 / 21

... darf man dabei wörtlich nehmen. Der Münchner Comiczeichner Robert Platzgummer ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

20 / 21

... veröffentlicht pünktlich zum Comicfestival im Mosaik-Verlag das Mingamanga-Album "Kruzitürk und Sowobinibayer". Während des Comicfestivals ...

Kruzitürk und Sowobinibayer

Quelle: oh

21 / 21

... vom 23. bis 26. Juni präsentiert der Künstler seinen München-Comic in einer Ausstellung im Künstlerhaus. Mehr Informationen zum Comic-Festival gibt es hier. Oder auf der Webseite des Festivals.

© sueddeutsche.de/sonn
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB