bedeckt München 21°
vgwortpixel

Taufkirchen:Schwerer Unfall mit Schulbus

Polizei sichert Unfallstelle

Unfall auf der Tegernseer Landstraße nahe der Autobahnauffahrt zwischen Taufkirchen und Sauerlach.

(Foto: dpa)

Fahrer und Hund bei Kollision mit Lastwagen auf der Tegernseer Landstraße verletzt.

Ein Sattelzug ist am Freitagmorgen auf der Tegernseer Landstraße (Staatsstraße 2573) bei Taufkirchen mit einem Schulbus zusammengestoßen. Der Fahrer des Kleinbusses erlitt dabei laut Feuerwehr ein Polytrauma, also mehrere innere und äußere Verletzungen, und musste von den Einsatzkräften aus Taufkirchen und Oberhaching aus dem Wrack befreit werden. Fahrgäste waren zu dem Zeitpunkt keine im Bus. Allerdings ist der Hund des Fahrers bei dem Unfall verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilt, ereignete sich der Zusammenstoß im Kreuzungsbereich der Staatsstraße und der Anschlussstelle Sauerlach der Autobahn A 995. Der Bus krachte in den Auflieger des Sattelschleppers. Die Feuerwehr vermutet, dass das Schwerfahrzeug von der Autobahn in die Staatsstraße in Richtung Taufkirchen eingebogen war. Die Tegernseer Landstraße blieb für die Unfallaufnahme längere Zeit komplett gesperrt.