Anstich am Mittwoch Großgemeinde feiert groß

Volksfest in Vaterstetten dauert heuer einen Tag länger

Ozapft is, heißt es in der Großgemeinde wieder am Mittwoch, 19. Juni, dann beginnt das Volksfest. Dieses ist heuer wegen des Feiertages Fronleichnam sogar länger als sonst, bis einschließlich Dienstag, 25. Juni, ist im und ums Zelt am Volksfestplatz viel geboten.

Los geht es am Mittwoch um 18 Uhr vor dem Rathaus in der Wendelsteinstraße, dort findet zunächst das Standkonzert statt, bevor der Umzug sich in Richtung Festplatz in Bewegung setzt. Dort wird Bürgermeister Georg Reitsberger dann gegen 19 Uhr das erste Fass anzapfen und das Volksfest offiziell eröffnen. Für die musikalische Unterhaltung ist die Ammerthaler Blasmusik zuständig, nach Einbruch der Dunkelheit gegen 22 Uhr gibt es dann ein großes Feuerwerk zu bestaunen. Gegen 23 Uhr öffnet die Maibaumbar.

Am Feiertag, 20. Juni, geht es um 12 Uhr mit Frühschoppen und Mittagstisch weiter, dazu spielen die Ludwig-Thoma-Musikanten auf. Freitag, 21. Juni, ist Tag der Betriebe und Vereine, viele davon treffen sich um 12 Uhr zum Mittagessen im Festzelt bei frisch gegrilltem Steckerlfisch. Um 19 Uhr treten dann d'Moosner auf, die Veranstalter versprechen ein "fetzig-rockiges" Liveprogramm. Wem das noch nicht wild genug ist, kann von 20 bis 21 Uhr bei der Happy-Hour an der Maibaumbar zwei Getränke zum Preis von einem bekommen und danach von 23 Uhr an mit dem DJ-Team abfeiern.

Am Samstag, 22. Juni, lohnt es sich besonders, zum Mittagessen aufs Volksfest zu kommen, da werden von 12 Uhr an Spareribs serviert. Von 14 Uhr an spielt die 7er Musi auf, um 19 Uhr gibt es die "Hüttengaudi-Band" Brandig aus Reit im Winkl zu hören. Der Sonntag, 23. Juni, beginnt im Festzelt bereits um 11.30 Uhr mit dem traditionellen Frühschoppen, zum Mittagessen gibt es Bauernente frisch vom Grill, Musik kommt von de'4 Hinterberger. Um 14 Uhr beginnt das Musikkabarett Weißblau & Heiter mit Winfried Frey, begleitet werden sie von den Hinterbergern. Während der Aufführung gibt es allerdings nur eingeschränkte Bewirtung. Um 19 Uhr tritt dann die Band de Glaxntaler auf.

Am Montag, 24. Juni, findet von 12 bis 17 Uhr der Seniorennachmittag der Gemeinde statt, alle über 70 sind zu Bier und Hendl eingeladen, es spielen die Ammerthaler. Für die Junggebliebenen versprechen dann Cagey Strings von 19 Uhr an Partytime, um 20 Uhr öffnet die Maibaumbar. Dienstag, 25. Juni, ist dann Familientag auf dem Volksfest, von 12 bis 18 Uhr gibt es ermäßigte Preise außerdem Kasperltheater und Kinderschminken. Den Festausklang übernimmt dann von 19 Uhr an die Harthauser Musi und verspricht schon mal "auch Blasmusik rockt".