Jahresrückblick 2023:Selbstfahrendes Mini-Taxi

Jahresrückblick 2023: Bei Cadfem in Grafing wird der Prototyp des Inyo Cab, eines selbstfahrenden Taxis, vorgestellt.

Bei Cadfem in Grafing wird der Prototyp des Inyo Cab, eines selbstfahrenden Taxis, vorgestellt.

(Foto: Christian Endt)

Das Elektroauto der Moosacher Firma Inyo Mobility soll einmal ohne Fahrer Passagiere befördern, im September wird es bei Cadfem in Grafing der Öffentlichkeit präsentiert.

Der Prototyp eines selbstfahrenden Autos, entwickelt im Landkreis Ebersberg, wird am 6. September der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Elektro-Kleinwagen der Firma Inyo Mobility um den Moosacher Marcus Zwick soll einmal als eine Art Taxi vor allem Kurzstreckenfahrten etwa zwischen Wohnort und Bahnhof übernehmen.

Vorgestellt wird das Inyo Cab bei der Grafinger Firma Cadfem, denn dort macht das kleine Vehikel gerade gewissermaßen seinen Führerschein: Bevor es auf die echte Straße geht, übt der Bordcomputer an einer virtuellen Strecke, Cadfem ist auf Simulationen spezialisiert.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: