bedeckt München 30°

Bundestagswahl in Dachau:Volt präsentiert Direktkandidaten

Burandt Perinango sammelt ab Montag Unterschriften

Volt Dachau hat einen Direktkandidaten für den Bundestag für den Wahlkreis Fürstenfeldbruck und Dachau aufgestellt: Daniel Burandt Perinango. Allerdings braucht er noch 200 Unterstützungsunterschriften, damit er im Wahlkreis Dachau-Fürstenfeldbruck überhaupt antreten kann. 2 000 weitere sind nötig, um auf der bayerischen Landesliste stehen zu können. Burandt Pernango ist 27 Jahre alt, studiert Medieninformatik an der LMU in München und setzt politisch vor allem auf internationale Zusammenarbeit, genauso wie seine Partei, denn Volt ist eine paneuropäische Bewegung. Das Dachauer "City Team" hat Daniel Burandt Perinango 2019 erst auf die Beine gestellt. Getreu dem Motto "Think global, act local" fußt Volt auf einem europaweiten Netzwerk aus kleinen, lokalen Gruppierungen wie dem Team in Dachau. Das ermöglicht eine schnelle, europaweite Kommunikation und Zusammenarbeit. Daniel Burandt Perinango sieht in dem Modell "das notwendige Puzzlestück", um gegen Nationalismus und globale Krisen wie den Klimawandel anzukommen. Schließlich könne Deutschland dieses Problem nicht alleine lösen: "Wir sind auch nur 80 Millionen der Weltbevölkerung". Themen wie Innovation und Gleichberechtigung liegen ihm ebenfalls sehr am Herzen. Potenzial für Innovationen wie die Digitalisierung, die Deutschland seiner Ansicht nach vollkommen verschlafen habe, müssten früher erkannt werden, sagt der Bundestagskandidat. Und dann müsse auch die notwendige Infrastruktur dafür bereitgestellt werden, fordert er. Die Unterschriftensammlung von Volt findet am kommenden Sonntag um 11 Uhr vor dem Bezirksmuseum in Dachau statt. Andere Aktionen gibt es online. Zum Beispiel nimmt Johanna Klein am kommenden Montag, 17. Mai, für Volt an einer Veranstaltung des Ignaz-Taschner-Gymnasiums über das europäische Wahlsystem teil.

© SZ vom 14.05.2021 / cabe
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB