Allach/Untermenzing:Samstags nur noch bis 14 Uhr

Rüstungskonzern KMW reduziert Betriebszeit der Panzerteststrecke

Die Krauss-Maffei Wegmann GmbH & Co. KG (KMW) lenkt im laufenden Genehmigungsverfahren zum Betrieb der Panzerteststrecke kurz vor dem Erörterungstermin Ende Oktober ein. Der Rüstungskonzern kommt nach Protesten und Forderungen auf Vorschlag von Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) und Gewerkschaftsvertretern der IG Metall den Anwohnern entgegen und reduziert die Betriebszeiten auf der Teststrecke an der Ludwigsfelder Straße auf 7 bis 17 Uhr unter der Woche und 8 bis 14 Uhr an Samstagen. Zudem soll es nur noch an maximal 20 Samstagen im Jahr Testfahrten geben. Dies sei das Ergebnis eines Spitzengesprächs auf Einladung Reiters mit Verantwortlichen von KMW, der IG Metall München und dem Referat für Gesundheit und Umwelt (RGU) als Genehmigungsbehörde, meldet das Rathaus. Bisher hätte werktags und samstags von 7 bis 20 Uhr getestet werden dürfen.

Dass es noch Spielraum gebe, hatte KMW bereits indirekt in einer Sitzung des Bezirksausschusses angedeutet. Der Konzern hatte einen Antrag eingereicht, um für die seit 1964 aktive Anlage eine aktuell angepasste immissionsschutzrechtliche Erlaubnis zu erhalten. Mit den neuen Betriebszeiten bleibe KMW deutlich unter den rechtlich möglichen Zeiten, heißt es dazu. Beide Seiten sehen so einen guten Kompromiss für Anwohner und Unternehmen. "Damit stärken wir den Industriestandort München, erhalten das Traditionsunternehmen KMW als Arbeitgeber dauerhaft in München-Allach und tragen gleichzeitig der Forderung der Anwohner nach einer Reduzierung der Lärmbelästigung Rechnung", so Reiter.

Die Fraktion Grüne/Rosa Liste im Rathaus pocht dagegen auf mehr Lärmschutz und fordert vom OB, sich auch mit anderen Kritikpunkten der Anwohner zu befassen, bevor er einen "faulen Kompromiss als Erfolg verkauft".

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB