Desaster für ARD und ZDF:Der verlorene 317-Millionen-Prozess

Lesezeit: 4 min

Desaster für ARD und ZDF: 317 Millionen liegengelassene Euro? Von dem Geld könnte man die Tatort-Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über Jahre ermitteln lassen.

317 Millionen liegengelassene Euro? Von dem Geld könnte man die Tatort-Kommissare Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) und Ivo Batic (Miroslav Nemec) über Jahre ermitteln lassen.

(Foto: X Filme/Hagen Keller; BR/X Filme/Hagen Keller/X Filme/Hagen Keller)

Das Institut für Rundfunktechnik verklagt ein Unternehmen auf Schadenersatz für wertvolle Patentrechte - vergeblich. Hätten sie mal besser gewirtschaftet.

Von Klaus Ott, München

An Weihnachten sollen Ivo Batic und Franz Leitmayr, die beiden Münchner Tatort-Kommissare, einen ganz verzwickten Fall lösen. Die beiden haben sich breitschlagen lassen, bei einem Krimi-Dinner in einem englischen Herrenhaus mitzuspielen. Der Butler liegt tot auf einem Orient-Teppich. Batic und Leitmayr müssen ein Geflecht aus Geheimnissen und Lügen entwirren, um den Mörder zu finden.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Post Workout stretches at home model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY Copyright
Gesundheit
Mythos Kalorienverbrauch
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Datenschutz
Staatliche Kontrolle durch die Hintertür
Geschwisterbeziehungen
Geliebter Feind
Zur SZ-Startseite