Journalismus:Die Stimme des alten Europa

Walter Bingham

Walter Bingham moderiert Walters World in seiner Jerusalemer Wohnung.

(Foto: Alexandra Föderl-Schmid)

Walter Bingham ist mit 96 Jahren der älteste noch aktive Radiomoderator der Welt. In seiner Sendung will er die Erinnerung an den Holocaust wachhalten.

Von Alexandra Föderl-Schmid

Bei der Pressekonferenz in der Jerusalemer Gedenkstätte Yad Vashem saß Walter Bingham in der ersten Reihe und stellte eine Frage: "Als Journalist und Holocaust-Überlebender", wie er betonte. Bingham wollte von den Organisatoren wissen, wie viele der mehr als 40 anwesenden Staats- und Regierungschefs sich der Definition von Antisemitismus der Internationalen Allianz für Holocaustgedenken angeschlossen hätten. Bingham ist mit 96 Jahren der älteste Radiomoderator der Welt - eingetragen ins Guinness-Buch der Rekorde.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Elderly person with a toothache; Zaehneknirschen
SZ-Magazin
»Angst macht Stress, Stress macht Zähneknirschen«
Young Woman in Bed with Insomnia; Besser schlafen
Besser schlafen
"Es entsteht ein Negativstrudel"
Family having a barbecue in garden model released Symbolfoto property released PUBLICATIONxINxGERxSU
Finanzen
Wie man im Alltag Hunderte Euro sparen kann
Fans on the tribune in the match FC BAYERN MÜNCHEN - ARMINIA BIELEFELD 1-0 1.German Football League on Nov 27, 2021 in M
Corona
Pandemie der Ungeimpften
Brexit
Jetzt ist es Essig bei den English Shops
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB