bedeckt München 21°
vgwortpixel

Wohnen mit Kindern:Auf gute Nachbarschaft

Kinderwagen darf im Hausflur vor Kellertür abgestellt werden

Kinderwägen im Flur können für Ärger mit Nachbarn sorgen.

(Foto: Bodo Marks/dpa)

Wo Kinder leben, ist es oft laut und unordentlich. Familien wollen aber trotzdem mit allen auskommen. Expertentipps für ein gutes Miteinander.

Wagenburg

Ein Kinderfahrrad ist im Eingang ans Treppengeländer gekettet, außerdem steht der sperrige Kinderwagen im Flur.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Zwei Jahre "Me Too"
Verstehen wir uns noch?
Teaser image
Österreich
Diese Macht, die uns fest im Griff hat
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"