Als in Frankreich die Pflicht eingeführt wird, eine Sicherheitsweste im Auto mitzuführen, wirbt Lagerfeld für das neongelbe Leibchen. Der Modeschöpfer posiert auf dem Plakat im schwarzen Anzug mit Fliege und Sonnenbrille - darüber die gelbe Weste. Daneben steht: "Sie ist gelb. Sie ist hässlich. Sie passt zu nichts. Aber sie kann Leben retten". Lagerfeld verlangt kein Honorar für die Aktion, es sei ihm wichtig, sich an der Kampagne für Verkehrssicherheit zu beteiligen, erklärte eine Sprecherin.

Foto: 2007 / dpa

Bild: 2007 / dpa 9. Dezember 2008, 11:172008-12-09 11:17:00 © sueddeutsche.de/vs/jaja