bedeckt München 20°
vgwortpixel

München:Wolf Biermann liest in München

"Du, lass dich nicht verhärten

in dieser harten Zeit" - Zeilen wie diese aus dem Gedicht und Lied "Ermutigung" gehören längst zum allgemeinen Kulturgut. Der Lyriker und Liedermacher Wolf Biermann hat die deutsche Geschichte erlebt und mitgeprägt, er hat protestiert und polarisiert, und nun hat er das zu seinem 80. Geburtstag alles aufgeschrieben: "Warte nicht auf bessre Zeiten!" hat er seine Autobiografie genannt. Im Gespräch mit Yves Kugelmann stellt er seine Erinnerungen nun in München vor, am kommenden Mittwoch, 2. November, um 19.30 Uhr im Jüdischen Gemeindezentrum, Sankt-Jakobs-Platz 18 (Karten unter Telefon 202 40 04 91 oder per E-Mail: karten@ikg-m.de). Seine Gitarre hat Biermann sicherlich auch dabei; dass er "Ermutigung" singt, kann jedoch nicht garantiert werden.