bedeckt München 29°

Schauspiel Leipzig:Gutes Aussehen ist nicht alles

Süßer Vogel Jugend; Schauspiel Leipzih "Süßer Vogel Jugend"

Aufgetakelt in der Provinz: Julia Preuß und Michael Pempelforth.

(Foto: Rolf Arnold)

Bitterkomischer Abgesang auf weiße Männerbünde: Claudia Bauer inszeniert Tennessee Williams' "Süßer Vogel Jugend" am Schauspiel Leipzig.

Lange hat's gedauert, doch jetzt ist auch am deutschsprachigen Stadttheater das Zeitalter der Frauen angebrochen. Die großen Bühnen werden mehr und mehr von Regisseurinnen bespielt. Eine von ihnen ist Claudia Bauer, Hausregisseurin am Schauspiel Leipzig, die mit 53 Jahren alles andere als neu im Geschäft ist. So richtig auf dem Radar hat man sie aber erst seit der Einladung ihres Wendezeit-Oratoriums "89/90" (Schauspiel Leipzig) zum Berliner Theatertreffen 2017. Dieses Jahr ist sie erneut bei der Besten-Schau des Theaters vertreten: mit ihrer Inszenierung von Peter Lichts dadaistischer Molière-Neudichtung "Tartuffe" am Theater Basel.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Siemens präsentiert Jahreszahlen
Siemens-Chef im Interview
"Wir planen keinen Arbeitsplatzabbau wegen Corona"
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Felix Mitterer
Felix Mitterer
"Mit dem großen Ballermann wird es wohl zu Ende sein"
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Neue Staatliche Ballettschule
Tanzausbildung
Eine Kultur der Angst
Zur SZ-Startseite