bedeckt München 10°

Humboldt-Forum:Berlins neues Pannenprojekt

A general view shows the Humboldtforum in Berlin

Die Geschichtsillusion ist perfekt - aber drinnen noch wenig: Die Kuppel des teilrekonstruierten Berliner Stadtschlosses.

(Foto: Fabrizio Bensch /Reuters)

Im Dezember soll das Humboldt-Forum eröffnen. Doch nach dem Flughafen BER ist das Projekt nun Berlins nächster Sorgenbau. Über einen unerfüllten Schlosstraum, tropfende Kälteanlagen und eiskalte Büros.

Von Jörg Häntzschel

Das Kreuz glänzt in der Herbstsonne. Der beige-graue Sandstein schimmert, bisher liegt kaum Feinstaub auf den Ornamenten. Und wenn bald auch Bauzaun und Container verschwinden, wird die Geschichtsillusion perfekt sein. Am 17. Dezember soll das Berliner Humboldt-Forum eröffnet werden. Für alle, die seit Jahrzehnten auf diesen Moment hinarbeiten, wird dann ein Traum in Erfüllung gehen. Womöglich.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
ACHTUNG FÜR Seite 3 !!!!!!
Michael Piazolo
Ernsthaft, Herr Minister?
Zufriedenheit
Anleitung zum Glücklichsein
Baron Peter Piot
Epidemiologie
Der Virenjäger
Mann sitzt am Fenster
Psychologie
Zusammen allein
Laura Malina Seiler
Alles so wundervoll
Zur SZ-Startseite