iPhone 11 Pro und mehrDiese Produkte hat Apple vorgestellt

Das iPhone 11 Pro ist der Star des Apple-Events. Außerdem kommt eine neue Apple Watch und billiges Streaming, um Netflix unter Druck zu setzen. Der Überblick in Bildern.

Von Simon Hurtz und Max Hoppenstedt

iPhone 11 Pro

Erstmals bekommt ein iPhone den Zusatz "Pro". Damit will Apple betonen, dass die Foto- und Videofunktion des iPhone 11 Pro den Ansprüchen professioneller Fotografen und Regisseure genügen sollen. Drei Kameras sollen Foto- und Videoqualität steigern: Weitwinkel, Ultraweitwinkel und Tele-Objektiv ermöglichen vierfachen optischen Zoom und großflächige Landschaftsaufnahmen. Das Ziel ist klar: Die Konkurrenten Huawei, Samsung und Google sollen wieder eingeholt oder überholt werden.

Bild: dpa 11. September 2019, 10:012019-09-11 10:01:02 © SZ.de/hpp/sih/jab