Spott löste zuletzt ein Zusatzprodukt von Apple aus: Der Ständer für den Bildschirm Pro XDR kostet sage und schreibe 999 Dollar - für eine Monitorhalterung. (Das Display selbst, dass sich an absolute Profis im visuellen Bereich richtet, kostet 4999 Dollar.) Ein Raunen im Publikum war bei der Vorstellung Anfang Juni nicht zu überhören.

Bild: Apple 28. Juni 2019, 09:122019-06-28 09:12:38 © SZ.de/mri/mahu/sih