bedeckt München 11°

Schloss Linderhof:Pfauenthron in neuem Glanz

Das von König Ludwig II. erbaute Schloss Linderhof hat seinen prunkvollen Pfauenthron wieder. Nach zweijähriger Restaurierung wurde der orientalisch geprägte Diwan im Maurischen Kiosk des Schlossparks Linderhof nahe Ettal in Oberbayern aufgestellt. Der 1877 in Paris und München nach den Vorstellungen des Märchenkönigs angefertigte Thron ist der bedeutendste Ausstattungsgegenstand des Maurischen Kiosks. Der seidenbezogene Diwan wird von drei Pfauen bekrönt. Die Restaurierung war notwendig geworden, weil Licht und Verschmutzung den Materialien zugesetzt hatten. Auch sei der Diwan früher unsachgemäß repariert worden, teilte die Bayerische Schlösserverwaltung mit.

© SZ vom 28.07.2016 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema