Leserdiskussion:Ihre Meinung zum neuen Missbrauchsgutachten

Münchner Missbrauchsgutachten wird vorgestellt

Das Erzbistum München und Freising hatte eine Anwaltskanzlei mit dem Gutachten beauftragt.

(Foto: dpa)

Der vorgestellte Bericht befasst sich mit dem sexuellen Missbrauch im Erzbistum München und Freising und wirft dem emeritierten Papst Benedikt XVI. und weiteren Würdenträgern Fehlverhalten vor.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB