Edmund Stoiber: Mein Wolfratshausen:"Der passt zu uns"

Fragebogen Teil 2

Angenommen, der US-Präsident käme zu Besuch nach Wolfratshausen: Was würden Sie ihm zeigen?

Die Altstadt und die Floßlände.

Was sollte man als Besucher unbedingt vermeiden?

Politische Vorurteile.

Was für ein Gebäude oder welche Einrichtung fehlt Wolfratshausen noch?

Ein Schwimmbad für die Kinder.

Wer ist Ihr Lieblings- Wolfratshausener und warum?

Nantovinus, weil er mit seiner Heiligenlegende für Wolfratshausen identitätsstiftend ist.

Was zeichnet den typischen Wolfratshausener aus?

Zurückhaltung und Vorsicht.

Welches Geheimnis über Wolfratshausen muss noch gelüftet werden?

Welchen Eindruck Wolfratshausen wirklich auf Goethe machte.

Wenn Sie Wolfratshausen in einem Wort beschreiben müssten - wie würden Sie das tun?

WOR

Was soll man in Wolfratshausen über Sie sagen?

Der passt zu uns.

Vervollständigen Sie bitte diesen Satz:

Wolfratshausen ist insgesamt ziemlich sympathisch. Aber wer dort wohnt, braucht Gelassenheit, weil alles intensivst diskutiert wird.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB