Das Lenkrad sitzt trotzdem da, wo es auch in anderen Autos zu finden ist. Die Konstruktion hat den Ouboters einigen Aufwand beschert, aber sie wollten dieses Merkmal unbedingt in die Neuauflage hinüberretten.

Bild: Thomas Harloff 22. Juni 2018, 14:192018-06-22 14:19:03 © SZ.de/harl/ihe