Fahrbericht Mercedes A 200 CDI – Kann kompakt, ist aber zu teuer

Das wenig ansehnliche A-Klasse-Hochdachkonstrukt mit doppeltem Boden ist vergessen. Nach mehr als vier Jahren Entwicklung, 1000 virtuellen Crashtests und fast drei Millionen Testkilometern in 380 Prototypen bringt Mercedes ein Objekt in die Kompaktklasse, das sich sehen und fahren lassen kann.

Bild: Mercedes-Benz 25. Juni 2012, 08:082012-06-25 08:08:37 © Süddeutsche.de/pi/goro