Kartellrecht EU stellt viele Fragen zum Facebook-Whatsapp-Deal Facebook kauft WhatsApp

Das größte soziale Netzwerk kauft einen Messaging-Dienst mit Hunderten Millionen Nutzern. Ist das erlaubt? Die EU-Kommission prüft den Deal nun ungewöhnlich akribisch. mehr...

Fracking In California Under Spotlight As Some Local Municipalities Issue Bans USA als neuer Exporteur Öl für die Welt

Die USA exportieren seit der Ölkrise kein Rohöl mehr, aus Angst, selbst ohne Öl dazustehen. Doch nun holt das Land selbst reichlich davon aus der Erde - und streitet, wie es das Zeug verkaufen kann. Von Kathrin Werner mehr... Analyse

People walk inside JP Morgan headquarters in New York JP Morgan FBI untersucht Cyberangriffe auf Banken

Virtueller Banküberfall: Hacker sollen tief ins Datennetz des größten amerikanischen Geldhauses eingedrungen sein. Auch andere Banken könnten betroffen sein. mehr...

Video-Webseite Amazon zahlt eine Milliarde Dollar für Twitch

55 Millionen neue Nutzer auf einen Schlag: Der Online-Händler Amazon kauft für rund eine Milliarde Dollar die Video-Webseite Twitch - dabei galt eine Übernahme durch Google schon als sicher. mehr...

An artist paints his graffiti of the villain Dr. Mundo in Sofia Twitch-Übernahme Amazon will mitspielen

Auf dem Videoportal Twitch können Nutzer anderen live beim Computerspielen zusehen - doch das ist längst nicht alles. Warum Amazon fast eine Milliarde Dollar für das Start-Up bezahlt und welche Folgen die Fusion haben könnte. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... Analyse

Kampf gegen IS Obama genehmigt Aufklärungsflüge über Syrien

Nächster Schritt im Kampf gegen die IS-Terrormiliz: Die USA bereiten einem Regierungsvertreter zufolge Aufklärungsflüge über Syrien vor. Präsident Obama habe solchen Flügen zugestimmt. Einen Zeitpunkt für den Start der Operation gibt es auch. mehr...

Bancroft Family Agrees To Sell Dow Jones To Murdoch Attacke aus China Hacker griffen auch "Wall Street Journal" an

Auch das "Wall Street Journal" ist wohl Opfer von Hackerattacken aus China geworden. Ziel der Spionageangriffe war es, die China-Berichterstattung zu überwachen. Grund könnten kritische Berichte über den Reichtum der Familie von Regierungschef Wen Jiabao sein. mehr...

Stephan Götzl "Ermächtigungsgesetz"-Panne von bayerischem Banker Mit heiklem Vergleich ins "Wall Street Journal"

Stephan Götzl nutzt gerne starke Worte, um für die Volks- und Raiffeisenbanken zu werben. Eines ging nun ordentlich daneben. Nun ist "Goetzl, head of a German regional banking association", auch über die Region hinaus bekannt. Von Harald Freiberger mehr...

Wall Street Journal Website US-Wirtschaftsblatt expandiert nach Deutschland Wall Street Journal geht online

"Nur im Netz, nie am Kiosk": Mit diesem Slogan launcht Rupert Murdochs "Wall Street Journal" seinen deutschen Ableger. Damit befeuert der Medien-Mogul den Konkurrenzkampf unter den hiesigen Wirtschaftsmedien. mehr...

Kinostarts - 'Captain America 2: The Return Of The First Avenger' Druck auf Disney Amazon gegen Captain America

Eine Verhandlungsposition, die dem großen Disney-Konzern nicht vertraut sein dürfte: Versandhändler Amazon macht es dem Unterhaltungsunternehmen schwer. Mehrere Disney-Filme können derzeit nicht vorbestellt werden. mehr...

Kampf gegen Terrormiliz Islamischer Staat Obamas Sicherheitsberater bringt Bodentruppen ins Gespräch

Um die jesidischen Flüchtlinge im Nordirak zu retten, denken die USA über den riskanten Einsatz von Bodentruppen nach. Einzelne EU-Staaten dürfen kurdische Soldaten mit Waffenlieferungen beim Kampf gegen die IS-Milizen unterstützen - Frankreich will sofort agieren. mehr...

Neue Twitter-Funktion Kampf um den intimsten Ort im Netz

Twitter experimentiert mit Einstellungen der Timeline - weil hier Optionen für Geschäftsmodelle liegen. Die Nutzer fürchten, dass der Kurznachrichtendienst so Facebook zu ähnlich wird. Dabei muss das nicht einmal schlecht sein. Solange die Nutzer die Kontrolle behalten. Von Dirk von Gehlen mehr... Essay

Apple's New IPhone Poised for Record Debut as Sales Begin iPhone-Hersteller Apple-Aktie geht so teuer wie nie aus dem Handel

Das neue iPhone soll im Herbst kommen, schon steigt die Apple-Aktie. Das Papier ging mit mehr als 100 Dollar aus dem Handel. Das freut auch US-Milliardär Carl Icahn. mehr...

Russlands Ansehen im Westen Wie Putin in den Informationskrieg zieht

Der Konflikt in der Ostukraine hat dem Ansehen Russlands im Westen geschadet. Hunderte russische Journalisten sollen nun weltweit fremdsprachige Nachrichtenkanäle aufbauen und Moskaus Image aufpolieren. Besonders Deutschland steht im Fokus. mehr...

- Snapchat Nachrichten statt Selfies

Snapchat ist bislang vor allem für Nacktfotos und Selfies bekannt. Das könnte sich ändern. Einem Bericht zufolge verhandelt der Dienst mit mehreren Medienhäusern über eine Kooperation. Auch die größte Online-Zeitung der Welt soll darunter sein. Von Pascal Paukner mehr...

Skandal ausgelöst Skandal ausgelöst Höchster Pulitzerpreis für "Wall Street Journal"

Rückdatierte Optionen für Manager haben in den USA zu einem landesweiten Skandal geführt. Für die Berichterstattung über die Praxis hat nun das Wall Street Journal den höchsten Pulitzer-Preis 2007 bekommen. mehr...

Krise im Anzeigengeschäft Wall Street Journal Europe schmilzt dahin

Die Überseeausgaben des Wall Street Journals für Europa und Asien werden vom 17. Oktober an nur noch im kleineren Kompaktformat erscheinen. mehr...

Dow Jones Wall Street Journal ist Murdoch fünf Milliarden Dollar wert

Der Medientycoon Rupert Murdoch ist der Übernahme des Konzerns Dow Jones einen großen Schritt näher gekommen. Dow Jones gibt unter anderem das Wall Street Journal heraus. mehr...

Dow Jones: Wall Street Journal ist Murdoch fünf Milliarden Dollar wert Dow Jones "Wall Street Journal" ist Murdoch fünf Milliarden Dollar wert

Der Medientycoon Rupert Murdoch ist der Übernahme des Konzerns Dow Jones einen großen Schritt näher gekommen. Dow Jones gibt unter anderem das Wall Street Journal heraus. mehr...

Milliardenofferte Milliardenofferte Murdoch greift nach "Wall Street Journal"

Medienmogul Rupert Murdoch will für Dow Jones tief in die Taschen greifen und bietet fünf Milliarden Dollar. Der US-Medienkonzern gibt unter anderem das "Wall Street Journal" heraus. mehr...

Liz Mohn Bertelsmann Liz Mohn und das "Wall Street Journal"

Die Wirtschaftszeitung erklärt den Aufstieg der ehemaligen Sekretärin Elisabeth Beckmann zur mächtigsten Frau bei Bertelsmann. Von Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

OSCE monitors and journalists walk as pro-Russian separatist stands on guard near bodies at crash site of Malaysia Airlines Flight MH17, near settlement of Grabovo Abgestürzter Flug MH17 "Washington Post": Russland lieferte Rebellen Raketensystem

Die US-Regierung hat laut einem Zeitungsbericht Hinweise darauf, dass Separatisten in der Ostukraine Waffen aus Russland erhielten. Nach dem Absturz des malaysischen Passagierflugzeugs soll das Raketensystem wieder über die Grenze geschafft worden sein. mehr...

Federal Reserve Bank US-Aufsicht wirft Deutscher Bank Pfusch bei Buchführung vor

Deutschlands größte Bank nehme es mit der Buchführung nicht so genau, klagt die New Yorker Fed. Berichte würden missverständlich formuliert, handschriftlich nachgebessert und schlecht kontrolliert. Angeblich weiß der Konzern schon seit Jahren davon - und tat nichts. mehr...

Quartalszahlen von Apple Ein Igel, gehetzt von tausend Hasen

Bei der Vorstellung der Quartalszahlen von Apple bleibt Firmenboss Cook in Sachen Innovation vage; da können die Analysten mit ihren Fragen noch so viele Haken schlagen. Der gewiefte Igel spricht und schweigt zugleich. Dafür gibt es Hinweise auf ein Produkt namens "iTime". Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...