Börsen Chinesischer Doppelschlag A man walks past an electronic board showing the benchmark Shanghai and Shenzhen stock indices, on a pedestrian overpass at the Pudong financial district in Shanghai

Peking reduziert die Leitzinsen und die Mindestreserve für Banken, um die Konjunkturflaute zu bekämpfen. Beim jüngsten Crash verlieren viele Privatanleger. Von Marcel Grzanna mehr...

Heidi Levine in Kabul Anja-Niedringhaus-Preis für Heidi Levine In der Sprache der Frauen

Sie verlor ihr Leben bei dem Versuch, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Die Kriegsfotografin Anja Niedringhaus fiel im April 2014 einem afghanischen Attentäter zum Opfer. Ein nach ihr benannter Preis ging nun an ihre Kollegin Heidi Levine. Auch deren Mut ist gewaltig. mehr...

Dow-Jones-Verwaltungsrat stimmt für Verkauf an News Corp. US-Medienkonzern "Wall Street Journal Deutschland" steht vor dem Aus

Erst Anfang 2012 ging sie online, doch schon Ende des Jahres soll die Website "Wall Street Journal Deutschland" eingestellt werden. So will es der US-Medienkonzern Dow Jones. Der deutsche Service zähle laut Chef Gerard Baker nicht mehr zum Kerngeschäft der Firma. mehr...

Jain and Fitschen, co-CEOs of Deutsche Bank, address a news conference in Frankfurt Deutsche Bank Verheddert in den eigenen Verstrickungen

Das war's: Anshu Jain und Jürgen Fitschen werfen hin. Die Krise bricht über die Deutsche Bank herein. Chronologie eines chaotischen Machtwechsels. Von Harald Freiberger, Frankfurt, und Ulrich Schäfer mehr... Analyse

Deutsche Bank Das sagt die Welt zu Fitschen und Jain

Die Chefs als Frösche, die Bank als Sumpf: Weltweit kommentieren Medien den angekündigten Rückzug der Deutsche-Bank-Chefs Fitschen und Jain. Der Tenor ist eindeutig. mehr... Presseschau

- Deutsche Bank Der Neue

John Cryan eilt ein exzellenter Ruf voraus, seit er beim Schweizer Geldhaus UBS aufgeräumt hat. Von Ulrich Schäfer, Meike Schreiber und Charlotte Theile mehr...

Kaspersky Sees Cyber-Criminals Robbing Banks to Filling Stations Cyberangriff Sicherheitsfirma Kaspersky Lab gehackt

Eine hochentwickelte Schadsoftware hat die Sicherheitsexperten von Kaspersky monatelang ausspioniert. Das Interesse der Angreifer galt unter anderem den Atomverhandlungen mit Iran. Als Urheber wird ein Staat vermutet. mehr...

Rupert Murdoch Mediengigant Murdoch tritt als Chef von Fox ab

Gibt das "Raubtier" das Jagen auf? Rupert Murdoch übergibt Berichten zufolge den Chefposten bei 21st Century Fox an seinen Sohn. Die Strippen dürfte er aber weiter ziehen. Von Kathrin Werner mehr...

FILE: Rupert Murdoch Stepping Down Rupert Murdoch Delivers Lowy Lecture Rupert Murdoch Raubtier auf dem Absprung

Der Medienunternehmer will die Führung seines Konzerns offenbar an seinen Sohn James übergeben. Von Kathrin Werner mehr...

North Korean leader Kim Jong Un applauds during a photo session with the soldier-builders who performed labor feats in building the Wonsan Baby Home and Orphanage Nordkorea Kim Jong Un gibt Peking einen Korb

Kim Jong Un weiß jetzt schon, dass er im September keine Zeit hat: Nordkoreas Diktator kommt wohl nicht wie geplant zum 70. Jahrestag des "Sieges über den Faschismus" nach Peking. Die Beziehungen zu China sind frostig. mehr...

Allen & Co. Media And Technology Conference Medienindustrie Familien-Bande

James Murdoch übernimmt die Führung des Konzerns von seinem Vater. Die Beiden sind sich ähnlich, zu ähnlich? Von Caspar Busse mehr...

Joseph Blatter Fifa Zürcher Kapriolen und neue Details aus Amerika

Erst hieß es, dass Sepp Blatter nun doch Präsident bleiben wolle, dann wurde dementiert. Die Verbände pochen auf einen schnellen Abschied. Von Thomas Kistner mehr...

Amazon-Pläne Sei mein Bote

Der Online-Händler Amazon könnte laut US-Medien künftig Privatleute Pakete zustellen lassen. Das passt zu einem zweifelhaften Trend im Dienstleistungssektor. Von Pia Ratzesberger mehr...

Amazons Pläne in den USA Wenn Privatleute zu Paketboten werden

Auf dem Weg noch schnell ein Paket: Amazon soll in den USA über einen völlig neuen Lieferdienst nachdenken. Von Pia Ratzesberger mehr...

Stephan Götzl "Ermächtigungsgesetz"-Panne von bayerischem Banker Mit heiklem Vergleich ins "Wall Street Journal"

Stephan Götzl nutzt gerne starke Worte, um für die Volks- und Raiffeisenbanken zu werben. Eines ging nun ordentlich daneben. Nun ist "Goetzl, head of a German regional banking association", auch über die Region hinaus bekannt. Von Harald Freiberger mehr...

Wall Street Journal Website US-Wirtschaftsblatt expandiert nach Deutschland Wall Street Journal geht online

"Nur im Netz, nie am Kiosk": Mit diesem Slogan launcht Rupert Murdochs "Wall Street Journal" seinen deutschen Ableger. Damit befeuert der Medien-Mogul den Konkurrenzkampf unter den hiesigen Wirtschaftsmedien. mehr...

Bancroft Family Agrees To Sell Dow Jones To Murdoch Attacke aus China Hacker griffen auch "Wall Street Journal" an

Auch das "Wall Street Journal" ist wohl Opfer von Hackerattacken aus China geworden. Ziel der Spionageangriffe war es, die China-Berichterstattung zu überwachen. Grund könnten kritische Berichte über den Reichtum der Familie von Regierungschef Wen Jiabao sein. mehr...

Skandal ausgelöst Skandal ausgelöst Höchster Pulitzerpreis für "Wall Street Journal"

Rückdatierte Optionen für Manager haben in den USA zu einem landesweiten Skandal geführt. Für die Berichterstattung über die Praxis hat nun das Wall Street Journal den höchsten Pulitzer-Preis 2007 bekommen. mehr...

Dow Jones: Wall Street Journal ist Murdoch fünf Milliarden Dollar wert Dow Jones "Wall Street Journal" ist Murdoch fünf Milliarden Dollar wert

Der Medientycoon Rupert Murdoch ist der Übernahme des Konzerns Dow Jones einen großen Schritt näher gekommen. Dow Jones gibt unter anderem das Wall Street Journal heraus. mehr...

Krise im Anzeigengeschäft Wall Street Journal Europe schmilzt dahin

Die Überseeausgaben des Wall Street Journals für Europa und Asien werden vom 17. Oktober an nur noch im kleineren Kompaktformat erscheinen. mehr...

Dow Jones Wall Street Journal ist Murdoch fünf Milliarden Dollar wert

Der Medientycoon Rupert Murdoch ist der Übernahme des Konzerns Dow Jones einen großen Schritt näher gekommen. Dow Jones gibt unter anderem das Wall Street Journal heraus. mehr...

Milliardenofferte Milliardenofferte Murdoch greift nach "Wall Street Journal"

Medienmogul Rupert Murdoch will für Dow Jones tief in die Taschen greifen und bietet fünf Milliarden Dollar. Der US-Medienkonzern gibt unter anderem das "Wall Street Journal" heraus. mehr...

Liz Mohn Bertelsmann Liz Mohn und das "Wall Street Journal"

Die Wirtschaftszeitung erklärt den Aufstieg der ehemaligen Sekretärin Elisabeth Beckmann zur mächtigsten Frau bei Bertelsmann. Von Von Hans-Jürgen Jakobs mehr...

Deutsche Bank In Strategic Shift Chefs der Deutschen Bank Fitschen und Jain werden abgelöst

Magere Zahlen, ein zaghafter Strategiewechsel und regelmäßige Termine vor Gericht: Nach Jahren in der Kritik wollen sich die Chefs der Deutschen Bank, Anshu Jain und Jürgen Fitschen, aus der Konzernspitze zurückziehen. Ein Nachfolger steht bereits fest. Von Meike Schreiber mehr...

Deutsche Bank Hauptversammlung Deutsche Bank In eisiger Mission

Skandale, Kritik der Investoren, irritierende Aussagen des Aufsichtsratsvorsitzenden. Die Chefs der Deutschen Bank haben zu kämpfen, nun trommeln sie für sich. Einen Rücktritt schließen sie aus. Von Harald Freiberger mehr...