"A Most Wanted Man" im Kino Letzter seiner Art A Most Wanted Man

Geheime Informationen in einem Päckchen Zigaretten statt NSA, Drohnenkrieg, Big Data: Anton Corbijns "A Most Wanted Man" erzählt von einem deutschen Spion, der aus der Zeit gefallen ist - und zeigt den verstorbenen Philip Seymour Hoffman in ganz großer Form. Von Tobias Kniebe mehr...

Jon Hamm als Don Draper und Jessica Pare als Megan Draper in einer Szene von Mad Men Primetime Emmy Awards 2014 Verpasste Preise als Auszeichnung

Zum siebten Mal in Folge ist Jon Hamm für einen Emmy nominiert - wahrscheinlich wird er die Auszeichnung als bester Hauptdarsteller in einer Drama-Serie zum siebten Mal in Folge nicht bekommen. Das ist nicht schlimm, im Gegenteil: Es spricht für die Qualität des derzeitigen Fernsehens. Von Jürgen Schmieder mehr...

Fabrice Luchini und Gemma Arterton in "Gemma Bovery" Video
Trailer-Premiere "Gemma Bovery" Mit freier Liebe gegen die Langeweile

Eine Bäckerei wird in "Gemma Bovery" zum erotischen Ort, an dem sich die titelgebende Gemma in ihren Liebschaften und Träumen der tragischen Figur "Madame Bovary" angleicht. Doch ganz so schlimm wie in Gustave Flauberts Sittenbild kommt es hier nicht. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

'House of Cards' gehört zu Emmy-Favoriten Nominierungen für die Emmy Awards 2014 Immer wieder "House of Cards"

Auch 2014 ist die Netflix-Serie "House of Cards" wieder einer der Favoriten bei der Verleihung der Prime Time Emmy Awards. Ebenfalls häufig nominiert wird eine vielgelobte Produktion von HBO. mehr...

Tage am Strand Kino "Tage am Strand" im Kino Passender Wein, passender Waschbrettbauch

Zwei Mütter, zwei Söhne und Liebe über Kreuz: Wie die vor Kurzem verstorbene Literaturnobelpreisträgerin Doris Lessing einmal das Inzesttabu ausgetrickst hat - und wie daraus der sehr hedonistische Film "Tage am Strand" wurde. Von Philipp Stadelmaier mehr...

Kinostarts - 'Am Hang' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Pappfiguren im Beziehungsgeplänkel

"Am Hang" mit Martina Gedeck verspielt Witz und Substanz der Romanvorlage. Maribel Verdú bezaubert im Schwarz-Weiß-Film "Blancanieves" und "Die Eisprinzessin" ist zauberhaft schizophren. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Sibel Kekilli in Game of thrones. Foto: HBO Schauspielerin Sibel Kekilli In der Mitte angekommen

Sibel Kekilli hat zwei sehr beeindruckende Kinodramen gedreht. Doch mit der deutschen Filmrealität wollte sie sich nie abfinden. Dann kam HBO und engagierte sie für "Game of Thrones". Eine Begegnung. Von Katharina Riehl mehr...

461491239 71. Golden Globes "American Hustle" und immer wieder "Breaking Bad"

Der Film "American Hustle" mit unter anderem Jennifer Lawrence und Amy Adams ist mit drei Golden Globes ausgezeichnet worden, in der TV-Kategorie wurde mal wieder "Breaking Bad" geehrt. Die wichtigsten Preisträger der Golden Globes aus Los Angeles. mehr...

Kevin Spacey und Robin Wright in House of Cards. Streamingdienst für Serien und Filme Netflix startet Ende des Jahres in Deutschland

Die Revolution kommt auf deutsche Bildschirme: Ende des Jahres will der Streamingdienst Netflix auf dem hiesigen Markt starten. Doch die Konkurrenz ist schon mit dem "Game-of-Thrones"-Sender HBO verbündet. Die wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Streamingdienst, der das Fernsehen verändert. mehr...

Film "Der Kongress" Kinofilm "The Congress" Virtuelle Rollenspiele

Rauschhaft schön und bitter: Ari Folmans Film "The Congress" imaginiert unsere virtuelle Zukunft. Das digitale Ebenbild wird zur scheinbaren Wahrheit. Dabei wird deutlich, dass wir längst in einer nachkorrigierten Welt leben. Von Susan Vahabzadeh mehr...

American Horror Story - Die dunkle Seite in dir Nominierungen für die Emmy Awards 2013 Fast zu viel des Guten

Klare Favoriten? Wie denn? Das US-Fernsehen bietet für die Emmy Awards eine Flut an preisverdächtigen Serien, Filmen und Darstellern. Welche Nominierten bei der Verleihung Sonntag besonders gute Chancen haben. Von Irene Helmes mehr...

Aaron Paul und Neil Patrick Harris Emmy-Nominierungen 2013 Emmy-Nominierungen "House of Cards" kann auf neun Emmys hoffen

Es könnte ein Ritterschlag für digital verbreitete Serien werden: Das nur über Netflix erhältliche "House of Cards" ist für neun der begehrtesten TV-Preise der Welt nominiert. Insgesamt dominieren bei den Emmy-Kandidaten bekannte Namen. Auch Heidi Klum darf hoffen. mehr...

Kevin Spacey und Robin Wright in House of Cards. Emmy-Nominierung für "House of Cards" Plötzlich ist das Internet im Spiel

Der Emmy ist der wichtigste Fernsehpreis der Welt. Jetzt ist mit "House of Cards" eine Serie nominiert, die gar nicht aus dem Fernsehen kommt. Für 100 Millionen Dollar hat der Internetdienst Netflix die Serie mit Kevin Spacey produzieren lassen. Ihr Erfolg zerstört alte Gewissheiten. Von Katharina Riehl mehr...

Gunn, Paul and Cranston celebrate the success of 'Breaking Bad' at the Governors Ball for the 65th Primetime Emmy Awards in Los Angeles Emmy Awards "Breaking Bad" bestes Drama im US-Fernsehen

Fernsehen gewinnt gegen Internet: Bei den Emmy Awards setzen sich klassische TV-Serien gegen die Web-Serie "House of Cards" durch. Bestes Drama wird "Breaking Bad" - doch ausgerechnet der Held geht leer aus. mehr...

Kinostarts - 'The World's End' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Abgepumpt und weggesoffen

Absurde Fiktion und bitterernste Realität: In "The World's End" geht es um Zombies und Biertrinker, während "Bottled Life" dokumentiert, wie Nestlé im Ressourcenkampf um Wasser Gesetzeslücken ausnutzt.Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kino-Kritikern mehr...

House of Cards - Staffel 1 - Der Gesetzesentwurf TV-Serie "House of Cards" Tage des Verrats

Kevin Spacey gibt den bösen Marionettenspieler mit umwerfendem Charme: "House of Cards" zeigt das politische Washington in der Tradition Shakespeare'scher Königsdramen. Der Streaming-Provider Netflix versucht sich damit erstmals an einer Originalproduktion - und an einem neuen Serien-Modell. Von Fritz Göttler mehr...

House of Cards - Staffel 1 - Der Gesetzesentwurf US-Serie "House of Cards" Filme schauen, bis der Arzt kommt

Die US-Serie "House of Cards" reagiert auf ein neues Zuschauerverhalten: Das Publikum zieht sich Serien immer öfter in Marathonsitzungen rein. Deshalb wird das Intrigendrama in den USA nur noch per Stream ausgestrahlt, wodurch gleich die nächste Sendung zur Verfügung steht - mit gigantischem Erfolg. Hollywood ist alarmiert. Von Peter Richter, New York mehr...

Themendienst Kino: Pippa Lee Im Kino: Pippa Lee Ein ganz ruhiger Nervenzusammenbruch

Pippa Lee hat ihr Leben so exquisit in Form gebracht hat wie das Abendessen, das sie serviert - meint sie. Ein Film über den amerikanischen Traum mit Robin Wright, Keanu Reeves und Winona Ryder. Von Fritz Göttler mehr...

Promi-Paare On-and-off-Beziehungen der Stars On-and-off-Beziehungen der Stars Herzen statt hetzen

Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones nehmen eine Auszeit voneinander, um an ihrer Ehe zu arbeiten. Falls es klappt, wären sie nicht die ersten Promis, die nach einer Trennung wieder zusammenfinden. Eine Bildergalerie der Wiederholungstäter in Sachen Liebe. mehr...

Penn und Johansson als Paar auf Witherspoon-Hochzeit Scarlett Johansson und Sean Penn Liebes-Outing vor dem Altar

Die Gerüchteküche brodelt schon länger, nun haben Scarlett Johansson und Sean Penn ihre Liebe offenbar offiziell gemacht: Am Wochenende läuteten die Hochzeitsglocken - wenn auch (noch) nicht für die beiden. mehr...

Elle Fanning Erfolgreiche Filme II Herrliche, idiotische Unschuld

Jenseits der Kassenerfolge: Die SZ-Filmkritiker erzählen von ihren magischen Momenten des Kinojahres. Momenten, die auf der Leinwand aufblitzen und in der Erinnerung dann erst wirklich geschaffen werden. mehr...

Oscar "Moneyball" im Kino Bilder
"Moneyball" im Kino Geld schießt keine Tore

Lassen sich sportliche Erfolge kaufen? Diese große Frage versucht ein Baseball-Team im Film "Moneyball" zu beantworten. In der Adaption einer wahren Geschichte brilliert Brad Pitt als Vereinsmanager, der an seiner sehr speziellen Sicht der Dinge gegen alle Widerstände festhält - und schließlich einen triumphalen Erfolg feiert. Von Tobias Kniebe mehr...

Verblendung "Verblendung" im Kino Faszinierendste Figur seit langem

David Fincher verfilmt Stieg Larssons "Verblendung" neu auf amerikanisch - mit Daniel Craig und Rooney Mara in den Hauptrollen. Ein Wiedersehen des Thrillers lohnt sich. Aber ist ein Film das Zehnfache wert, nur weil er das Zehnfache gekostet hat? Von Susan Vahazabdeh mehr...

Kinostarts - 'Die Lincoln Verschwörung' "Die Lincoln Verschwörung" im Kino Wenn Amerika seine Werte vergisst

Als George W. Bush Präsident war, wurde Robert Redford zum politischen Filmemacher. Mit "Die Lincoln Verschwörung" präsentiert er ein spannendes Gerichtsdrama aus der Bürgerkriegszeit. Doch die Parallelen in die Gegenwart sind offensichtlich. Von Susan Vahabzadeh mehr...

File photo of Academy Award winning actor Sean Penn listens during news conference in San Francisco Sean Penn wird 50 Er macht sein Ding

Mit Hollywood hatte Sean Penn nie viel am Hut - berühmt gemacht hat ihn die Filmhauptstadt aber trotzdem. Der Rebell des amerikanischen Kinos wird 50. Die Bilder. Von Katharina Riehl mehr...