Valentinstag 14 Küsse, die Aufsehen erregt haben Riot Breaks Out After Game In Vancouver; Die besten Küsse

Der Kuss auf diesem Bild ist gar nicht so leidenschaftlich, wie er aussieht. Zum Valentinstag haben wir bemerkenswerte Kuss-Bilder gesammelt - und die Geschichten dahinter. mehr...

Prozess "Wie bei Liz Taylor und Richard Burton, eine On-off-Beziehung"

Ein psychisch kranker Mann soll seine Freundin eingesperrt und vergewaltigt haben - später war von Verlobung die Rede. Vor Gericht können sich beide nur noch bruchstückhaft erinnern. Von Susi Wimmer mehr...

Partnerschaft Partnerschaft Partnerschaft Keine Trennung ohne Drama

Kleenex, Randale, kalter Entzug: Liebe ist ein Schlachtfeld am Rande des Wahnsinns. Berühmte Beispiele zeigen, wie man auseinandergehen sollte - und wie nicht. Von Violetta Simon mehr...

Glamorama Sonnengruß statt saufen

Sich hemmungslos dem Schmerz ergeben? Nicht bei den modernen Prominenten. Da wird der Kummer lieber mit Yoga und Meditation bekämpft. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Kino Vom Leben isoliert

Ein Scheidung, die sich verzögert, und ein Haus, aus dem es kein Entkommen gibt: Der Film "Die Ökonomie der Liebe" von Joachim Lafosse. Von Fritz Göttler mehr...

Nachruf Die Tränen im Eisfach

Edward Albee ist gestorben. Durch sein Ehekriegs-Stück "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" wurde er weltbekannt. Der Amerikaner nannte sich gern einen "europäischen Autor". Von Willi Winkler mehr...

A portrait of Tito is seen in his underground secret bunker (ARK) in Konjic Jugoslawien Tito - Geltungssüchtiger, Frauenheld und Lieblingsdiktator des Westens

Wie war Jugoslawiens Staatschef Tito wirklich? Nun liegt eine faktenreiche Biografie auf Deutsch vor über den aufgestiegenen Partisanenführer, der einst mit Sophia Loren Pasta kochte. Rezension von Jan Heidtmann mehr...

Nachruf "Amadeus"-Autor Peter Shaffer ist tot

Sein Theaterstück über Mozart und dessen Verfilmung durch Miloš Forman haben das Bild des Komponisten geprägt. Von David Steinitz mehr...

Radikal jung Schmaler Grat

"António e Cleópatra" spaltet das Publikum Von Egbert Tholl mehr...

Dichter im Hotel Bildband Bildband "Dichter im Hotel" Wo die Fantasie zu Gast ist

Hotels schmücken sich mit ihren kreativen Gästen und deren Geschichten, auch zum Vorteil der Dichter: Oscar Wilde etwa hätte die Rechnung in Paris nie zahlen können. Von Harald Eggebrecht mehr...

Roger Willemsen Willi Winkler über Roger Willemsen Er konnte alles besser als alle

Eigentlich wollte er nie zum Fernsehen, sondern schreiben. Zum Glück tat er beides. Zum Tod von Roger Willemsen. Von Willi Winkler mehr...

Curd Jürgens Jubiläum Auf der Sonnenseite

Der Schauspieler Curd Jürgens wäre in dieser Woche 100 Jahre alt geworden. Eine neue Biografie und eine Online-Ausstellung erkunden sein Leben. Von Fritz Göttler mehr...

Children play in a park next to a fence marking the United Nations buffer zone in a partially restricted area in the Turkish Cypriot controlled area of central Nicosia Krisenfall Zypern Durch die Hölle

Das Land hat sich schnell aus der Rezession gekämpft. Das Euro-Mitglied stand 2013 vor dem Bankrott. Das EU-Hilfsprogramm läuft im März aus. Dann soll die Troika gehen. Man will allein weitermachen. Von Markus Zydra mehr...

Hollywood Pillen vom Star

Wie im Film "Dallas Buyers Club": Liz Taylor gab in den Neunzigerjahren Medizin an HIV-Patienten aus, die in den USA eigentlich nicht zugelassen war. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Reportagen Sturzflüge ins Leere

Claude Lanzmann, der Schöpfer des Films "Shoah", schrieb für "Elle" oder"Temps modernes". Zu seinem 90. Geburtstag ist eine Auswahl seiner Porträts, Reportagen und Polemiken erschienen - ein Streifzug durch Jahrzehnte. Von Fritz Göttler mehr...

Wer hat Angst vor Virginia Woolf?Edward Albee Theater Der Prototyp aller Eheschlachten

Vierstündiger Schlagabtausch: Stephan Kimmig inszeniert in Frankfurt in werktreuer Ausführlichkeit Edward Albees "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" Von Jürgen Berger mehr...

Botschaft der Designer Vorsicht, ansteckend!

Ein cleverer Kaufanreiz für Unentschlossene: Die Laufsteg-Mode hat das Comeback der Brosche ausgerufen - auch zu ihrem eigenen Nutzen Von anne goebel mehr...

Screenshot: Taylor Swift "Wildest Dreams" Kritik an Video Das sehr weiße Afrika von Taylor Swift

Das neue Video von Taylor Swift spielt in Afrika - schwarze Menschen kommen darin aber nur am Rande vor. Kolonial-Nostalgie? Von Hakan Tanriverdi mehr...

Serie: Echte Werte Schmuck-Stücke

Gebrauchte Preziosen bringen häufig weniger, als die Verkäufer erwarten. Es sei denn, die Colliers haben vor Jahrzehnten mal den Diven Elizabeth Taylor oder Marilyn Monroe gehört. Von Elisabeth Dostert mehr...

George Segal Elizabeth Taylor Mike Nichols Zum Tod von Regisseur Mike Nichols Bitte nicht küssen

Der Regisseur Mike Nichols muss viel Gespür gehabt haben für den Zeitgeist - und er war immer auf der Suche nach einer Gelegenheit, Hollywood gegen den Strich zu bürsten. Ein Seelenforscher des amerikanischen Kinos ist gestorben. Von Susan Vahabzadeh mehr... Nachruf

Mike Nichols Regisseur von "Die Reifeprüfung" Oscar-Preisträger Mike Nichols gestorben

Mit "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" wurde er berühmt, für "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffman erhielt er einen Academy Award. Jetzt ist der Regisseur Mike Nichols im Alter von 83 Jahren gestorben. mehr...

Dwayne "The Rock" Johnson als Hercules "Hercules" im Kino Keine Spur mehr von Halbgott

Der Actionstar Dwayne Johnson erfüllt sich einen Jugendtraum und spielt im gleichnamigen Kino-Abenteuer Herkules. Doch bei ihm wird der Held zu einer Art Söldner, bei dem leider vor allem die Finanzen stimmen müssen. Von Fritz Göttler mehr... Filmkritik

Marilyn Monroe im Jahr 1955 Elizabeth, Beyoncé, Marilyn Dramatische Diven-Diäten

So hungrig wie niemals zuvor, aber drei bis dreißig Kilo leichter: US-Autorin Rebecca Harrington testet die Diäten der Stars, ekliges Frühstück inklusive. Drei Beispiele. Von Anna Günther mehr...

FILE: Actor Peter O'Toole Dies At The age of 81 Oscar-Preisträger Peter O'Toole Mit aller Konsequenz

Als "Lawrence von Arabien" zog er durch die Wüste, mit einer Generation angriffslustiger junger Working-Class-Briten mischte er Englands Bühnen und Leinwände auf. Nur berechenbar war er nie. Zum Tod des großen Schauspielers Peter O'Toole. Ein Nachruf von Tobias Kniebe mehr...

Peter O'Toole gestorben Oscar-Preisträger Peter O'Toole ist tot

Als "Lawrence von Arabien" wurde Peter O'Toole weltberühmt, spielte später nicht nur Könige und Kaiser, sondern auch Alkoholiker und Erzengel. Achtmal war der Ire für den Oscar nominiert - bekam aber nur einen. Im Alter von 81 Jahren ist O'Toole jetzt gestorben. mehr...