Armutsbericht 2013 Deutschland so gespalten wie nie Armutsrisiko

Dramatisch gestiegene Armut, soziale Verödung ganzer Landstriche: Sozialverbände warnen, dass die Kluft zwischen Arm und Reich in Deutschland weiter wächst. In einer Region ist die Lage besonders prekär. mehr...

Vorstellung Schattenbericht der Nationalen Armutskonferenz Armutsbericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Wer von unten kommt, bleibt unten

Meinung Fast jeder Siebte gilt in Deutschland als armutsgefährdet, im Land des Jobwunders blieben Millionen vom Aufschwung der vergangenen drei Jahre abgehängt. Was also tun? Hartz IV und das Wohngeld erhöhen? Das böte einen völlig falschen Anreiz. Ein Kommentar von Thomas Öchsner mehr...

Kabinett Arbeitsministerium: Gesetzesentwurf Regierung kappt Ein-Euro-Jobs

Das Ende eines angeblichen Erfolgsprojektes: Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen will die Zuschüsse für staatlich geförderte Stellen drastisch senken - damit dürfte die Zahl der Ein-Euro-Jobs massiv sinken. Städte und Sozialverbände sind empört. Von Thomas Öchsner mehr...

Ulrich Schneider Sparprogramm: Ulrich Schneider "Streichaktion ist kaltherzig"

Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, über den Glaubwürdigkeitsverlust von Arbeitsministerin von der Leyen, Demos im Sommer - und eine mögliche Entschärfung des Sparpakets. Interview: Melanie Ahlemeier mehr...

Grafik Armut in Deutschland Armutsbericht 2011 Das Ruhrgebiet ist Deutschlands neues Armenhaus

Mit Sorge blickt der Paritätische Wohlfahrtsverband auf das Ruhrgebiet. In seinem Armutsbericht nennt er das Revier "die Problemzone Nummer eins" und schließt soziale Unruhen nicht aus: "Wenn dieser Kessel mit fünf Millionen Menschen einmal zu kochen anfängt, dürfte es schwer fallen, ihn wieder abzukühlen." Von Thomas Öchsner mehr...

Alte Hände mit Teetasse und Brotscheibe, 2010 Paritätischer Wohlfahrtsverband stellt Armutsbericht vor Wenn das Wachstum unten nicht ankommt

Der deutschen Wirtschaft geht es gut - immer mehr Bürgern hingegen schlecht: Etwa zwölf Millionen Deutsche sind von Armut bedroht, wie aus einem Bericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes hervorgeht. Besonders gefährdet ist der Ruhrpott: "Wenn dieser Kessel mit fünf Millionen Menschen einmal zu kochen anfängt, dürfte es schwerfallen, ihn wieder abzukühlen." mehr...