Ikone der Rockmusik Lou Reed ist tot Lou Reed Ikone der Rockmusik

Er war Pionier, Augenöffner, cooler Hund: Der Musiker Lou Reed ist tot. Nicht nur als Gründungsmitglied von "The Velvet Underground" schrieb der US-Amerikaner Musikgeschichte. mehr...

Musik Loutallica Loutallica Lou Reed ist begeistert von Metallica

US-Rocker Lou Reed hat keine Angst vor Metallica-Fans - trotz böser Reaktionen auf seine Zusammenarbeit mit der Band für das gemeinsame Album "Lulu". mehr...

Lou Reed Zum Tod von Lou Reed Zum Tod von Lou Reed Er kannte kein Pardon

Seine Biografie erzählt die Geschichte von der Zähmung der eigenen Dämonen. Seine Musik zeugt von unfassbarer Kraft und der großen Poesie der schlechten Laune. Zum Tod des Sängers und Gitarristen Lou Reed. Von Andrian Kreye mehr...

Lou Reed beginnt Deutschlandtournee in Frankfurt Reaktionen zum Tod von Lou Reed "Du hast mich inspiriert"

Für die einen ist er schlicht eine Legende, andere fühlen sich durch seine Songs in ihre Jugend zurückversetzt. Der Musiker Lou Reed ist im Alter von 71 Jahren verstorben. Von Salman Rushdie über Whoopi Goldberg bis David Bowie - die Reaktionen. mehr...

Urheberrecht Lou Reed und das Urheberrecht Lou Reed und das Urheberrecht Dieses Video ist nicht verfügbar

Meinung Will die Gema Künstler vor sich selber schützen? Diese möchten, dass ihre Werke rezipiert werden, doch die Urheberrechts-Bereicherungs-Industrie verwehrt es ihnen. Jüngstes Beispiel: Lou Reed auf Facebook. Eine Erregung von Bernd Graff mehr...

Lou Reed im Konzert in Berlin Lou Reed in Berlin Alter Reptilienkönig

Als wolle er dem Publikum das verdammte Ding wie einen übergroßen Keks in den Rachen rammen: Lou Reed traktiert die Zuhörer seines Konzertes in Berlin mit vier Stücken aus seinem "Lulu"-Zyklus und anderen Songs, in denen nicht mal die Andeutung einer Entertainment-Strategie steckt. Doch wer lange genug durchhält, wird belohnt. Von Joachim Hentschel mehr...

Lou Reed performs in Amsterdam Lou Reed auf dem Tollwood Immer noch auf der wilden Seite

Mittlerweile 70, rockt aber noch wie ein Junger: Lou Reed hat auf dem Tollwood Lieder aus 45 Jahren Musikgeschichte präsentiert - und lässt sich dabei nicht einmal vom Fußball unterkriegen. Von Lisa Sonnabend mehr...

Lou Reed wird 70 Lou Reed wird 70 "Tief in mir schlägt ein Rock-'n'-Roll-Herz"

Elektrogeschockter Teenager, Drogensüchtiger, Velvet-Underground-Mitgründer - Lou Reed ist einer der ganz Großen des Musikgeschäfts. Durch ihn kamen Punk und New Wave zu sich selbst und en passant brachte er gar den Ostblock ins Wanken. Heute wird der US-amerikanische Sänger und Songwriter 70. Von Karl Bruckmaier mehr...

Metallica Metallica und Lou Reed gemeinsam Video
Metallica und Lou Reed gemeinsam Fans zürnen, doch es ist große Kunst

Metallica machen es ihren Fans mal wieder richtig schwer. Die erfolgreichste Metal-Band aller Zeiten hat sich mit Avantgarde-Großvater Lou Reed zusammengetan, um Frank Wedekinds "Lulu" zu interpretieren. Da geht es derb um Gier, Hass und Sex, und es ist nicht leicht zu hören. Gerade weil es so extrem ist, wird daraus ein bedeutendes Album. Von Alexander Menden mehr...

Kurzkritik Unendlich groß

Patti Smith und ihre Band beim Tollwood-Festival Von Egbert Tholl mehr...

Lou Reed, dpa Lou Reed in der Philharmonie Meister der Traurigkeit

Ein T-Shirt - so rot wie die Liebe und das Blut: Lou Reed führt in der Philharmonie eindrucksvoll sein düsteres Konzeptalbum "Berlin" auf. Von Lisa Sonnabend mehr...

Lou Reed in Frankfurt Lou Reed in Frankfurt Neues vom Todeszwerg

Hey c´mon! Warum denn nicht mal supereuphorisch dem Winseln des Verflossenen lauschen?! Der Mann und Meister hat schließlich pfundweise eigenes Fleich verhökert - und jetzt wickelt er die ganze Alte Oper um den Finger. Von Oliver Fuchs mehr...

Glenn O'Brien Warum Warhol vor mir kniete

Er hat Andy Warhols Zeitschrift "Interview" geführt. Ein Gespräch über Pop und eine Unterhose. Interview von Peter Richter mehr...

Achtziger im Bild Ken Schles

East Village 1982: Punks und Junkies in Ruinen. Ken Schles hat das krasse Soziotop, das bald danach verschwinden sollte, fest gehalten. Von Andrian Kreye mehr...

Kultur München Bandporträt Bandporträt Gut, böse, hässlich

Warum die Weltmeister "Metallica" nicht aufhören Von Dirk Wagner mehr...

Musikplaylist Playlist zum Bahnstreik Wenigstens die Musik kommt an

Gestrandet in der Wartehölle des Bahnstreiks? Da braucht es gute Nerven und noch bessere Musik. Eine Playlist für überfüllte Abteile und einsame Bahnsteige. Von Julian Dörr mehr...

Frieding Konstantin Fritz Organisation ist alles Mister Kultur

Konstantin Fritz hat als Pressesprecher neun Festivals und Reihen unter seine Fittiche genommen, das größte davon ist Helwigs Fünf-Seen-Filmfest. Er selbst sieht sich in der Rolle eines Botschafters. Von Gerhard Summer mehr...

File photograph of bass player Jack Bruce of the supergroup Cream performing during a concert at the Royal Albert Hall in London Trauer um Musiklegende Cream-Bassist Jack Bruce ist tot

Er gründete in den Sechzigern mit Eric Clapton die Band Cream, arbeitete mit Frank Zappa und Lou Reed. Jetzt ist die Bass-Legende Jack Bruce im Alter von 71 Jahren gestorben. mehr...

Investitures at Buckingham Palace John Cale zum 70. Radikal vielseitig

So ziemlich jedes Musik-Genre wurde schon von ihm bespielt. Der Waliser John Cale ist sowohl Rock-Musiker, Dirigent, Produzent von Filmmusik und auch Hobby-Historiker. Zusammen mit Lou Reed gründete er in den 60ern die Band "Velvet Underground", die bis heute die meist kopierte Rock-Band aller Zeiten ist. Von Diedrich Diederichsen mehr...

"White Light/White Heat" von Velvet Underground Tritt ein in eine unausweichliche Welt

Gerade ist eine fulminante Neuausgabe von Velvet Undergrounds "White Light/White Heat" erschienen. Die 17 Minuten von "Sister Ray" darauf drücken immer noch jedes menschliche Hirn platt. Von Joachim Hentschel mehr...

Joan As Police Woman Joan As Police Woman im Interview "Geister können mir nichts mehr anhaben"

Auf ihrem neuen Album "The Classic" klingt die Wahl-New Yorkerin Joan Wasser alias Joan As Police Woman so soulig, optimistisch und beschwingt wie nie. Ein Gespräch über Licht- und Schattenseiten der Liebe, Nostalgie und Adoptiveltern. Von Martin Pfnür mehr...