Online-Projekt "Floskelwolke" Sanfte Sprachpolizei Online-Journalismus Online-Projekt "Floskelwolke"

"Blutbad", "Luft nach oben", "Tote gefordert": Welche Floskel taucht wie oft in den deutschen Medien auf? Das Online-Projekt "Floskelwolke" will genau das aufzeigen - und erhält im Netz begeisterten Zuspruch. Doch die Wolke hat Schwächen, das gibt auch Macher Udo Stiehl zu. Von Thorsten Glotzmann mehr... Analyse

An artist paints his graffiti of the villain Dr. Mundo in Sofia Twitch-Übernahme Amazon will mitspielen

Auf dem Videoportal Twitch können Nutzer anderen live beim Computerspielen zusehen - doch das ist längst nicht alles. Warum Amazon fast eine Milliarde Dollar für das Start-Up bezahlt und welche Folgen die Fusion haben könnte. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr... Analyse

Vertrauliche Kundendaten bei falscher Adresse Goldman Sachs verklagt Google

Ein Mitarbeiter einer Vertragsfirma von Goldman Sachs hat versehentlich eine E-Mail mit vertraulichen Kundendaten an ein Google-Konto geschickt. Jetzt drängt die Bank den Internetkonzern, die Nachricht zu löschen. mehr...

Familienunternehmen Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Jens Bormann?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen Familienunternehmer ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Ein Gespräch mit Jens Bormann über Call Center. Von Elisabeth Dostert mehr...

Landgericht München I Bankerpressung mit zu vielen Spuren

Ein Berliner Kaufmann entdeckt Kundendaten auf einer Festplatte. Er will aus dem Fund Profit schlagen - und erpresst die Münchner Privatbank um 3,3 Millionen US-Dollar. Nun muss Florian K. in Haft. Verraten hat ihn eine SMS. Von Christian Rost mehr...

Talbot Runhof - Runway - Paris Fashion Week Ready to Wear S/S 201 Panne bei Münchner Modelabel Talbot Runhof Luxusmarke verschickt versehentlich sensible Kundendaten

Was haben die Ehefrau eines prominenten Fußballtrainers, eine bekannte Hotelerbin und diverse europäische Adelige gemein? Sie alle kaufen teure Roben beim Modelabel Talbot Runhof. Aufgrund eines falsch verschickten Newsletters kennen jetzt noch 142 andere Kunden die Details der Luxuseinkäufe sowie die Telefonnummern und Adressen der betroffenen Kundinnen. Von Kim-Björn Becker mehr...

NSA-Überwachung Deutschland drängte Microsoft zur Klage gegen E-Mail-Durchsuchung

Die US-Regierung will auf Daten zugreifen, die im Ausland gespeichert werden. Microsoft wehrt sich mit einer Klage dagegen. Jetzt wird bekannt: Deutschland hat Druck gemacht. mehr...

Commerzbank Sparkurs Stellenabbau bei der Commerzbank

Das zweitgrößte deutsche Kreditinstitut verschärft seinen Sparkurs: Die Commerzbank will 450 Stellen in der Finanzbuchhaltung streichen - und es nicht dabei belassen. Die Gewerkschaft Verdi kündigt schon Widerstand an. Von Harald Freiberger mehr...

Cannabis Cannabis-Anbau rund um München Kraut und Blüten

Gärtnern in der Illegalität: Cannabis-Züchter berichten von Umtopf-Aktionen in fahrenden Autos, vom Schichtbetrieb im Unterholz und von Eltern, die beim Gießen helfen. Die Münchner Polizei ist immer hinter ihnen her - auch im Netz. Von Christian Schweppe mehr...

Steuerbetrug Rasterfahndung in Österreich

Exklusiv "Jetzt ist die Falle zugeschnappt": Mit neuen Methoden kann Deutschland in Österreich nach Schwarzgeld suchen. Verdächtig ist, wer Konten auflöst und das Geld in bar mitnimmt. Die Selbstanzeigen häufen sich. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Computer Hackers Gather For Annual CCC Congress Cybersicherheit Bosch versichert sich gegen Hacker-Attacken

Exklusiv Der Elektronikkonzern Bosch ist das erste Unternehmen, das sich gegen Schäden aus Cyberangriffen im dreistelligen Millionenbereich versichert hat. Bis vor Kurzem war eine solche Deckungssumme unvorstellbar. Von Herbert Fromme mehr...

Drive now ist der Car Sharing Anbieter von BMW Carsharing Reisen im Teilzeit-Auto

Autos teilen statt besitzen - wer früher mitmachte, wollte vor allem Kosten und Emissionen reduzieren. Mittlerweile öffen sich für Carsharer mit intelligenten Kundenkarten in Europas Großstädten immer mehr Autotüren. Von Joachim Becker mehr... Analyse

Hackerangriff auf Polizeicomputer Cyber-Attacke Hacker stehlen Kundendaten bei Österreichs GEZ

Hacker haben die österreichische Einzugszentrale für Rundfunk- und Fernsehgebühren (GIS) angegriffen. Dabei haben sie Hunderttausende Kundendaten samt Bankverbindungen gestohlen. In einem Bekennerschreiben rechtfertigen sie ihre Tat. mehr...

Reaktion auf NSA-Affäre Microsoft will Kundendaten in Europa speichern

Microsoft zieht Konsequenzen aus der NSA-Affäre: Europäische Kunden sollen künftig ihre Daten außerhalb der USA speichern lassen können. So will der Konzern verlorenes Vertrauen zurückgewinnen - und Kunden. mehr...

Verbraucherschutz Barclays will Kundendaten verkaufen

Die britische Großbank will ihre Kundendaten nutzen: Fotos, Stimmaufzeichnungen und Facebook-Kommentare will Barclays künftig weiterverkaufen. Auch die Politik soll von den Daten profitieren. mehr...

Datendiebstahl auch bei Sonys Computerspiele-Dienst Datenklau bei Sony Kundendaten sickern ins Netz

Einige der von Hackern gestohlenen Kundendaten von Sony tauchten offenbar zeitweilig im Internet auf. Das gab der Konzern nun bekannt. Zudem verzögert sich der Neustart des Playstation-Netzwerks. mehr...

Nutzernamen und Passwörter Hacker sollen 1,2 Milliarden Profildaten gestohlen haben

Es könnte der bisher größte Datendiebstahl im Internet sein: Russische Hacker sollen amerikanischen IT-Spezialisten zufolge mehr als eine Milliarde Datensätze erbeutet haben. Es soll sich dabei um Kombinationen von Nutzernamen und Passwörtern handeln. mehr...

Quelle, Foto: AP Ausverkauf bei Quelle Kundendaten auf dem Wühltisch

Turnschuhe, Badeanzüge - und die Adresse von XY: Bei Quelle werden auch Kundendaten zu Geld gemacht. Verbraucherschützer schlagen Alarm. mehr...

Telekom AP Telekom BKA: Keine Rasterfahndung mit Kundendaten

Das Bundeskriminalamt (BKA) dementiert: Die Behörde habe von der Deutschen Telekom keine Kundendaten für eine Rasterfahnung im Anti-Terror-Kampf erhalten. mehr...

Telekom-Skandal Telekom-Skandal Kundendaten sollen abgeschottet werden

Nach der Bespitzelungsaffäre bei der Telekom will der Konzern den Zugriff von Mitarbeitern auf Kundendaten begrenzen. Die Bundesnetzagentur rät dagegen zu internen Beschwerdestellen. mehr...

Bankgeheimnis bedroht Bankgeheimnis bedroht USA fordern Kundendaten von UBS

Die Großbank UBS soll die Kundendaten von Tausenden reichen Amerikanern herausrücken, fordern die US-Steuerbehörden. Ein UBS-Manager wird als Zeuge in den USA festgehalten. mehr...

Einkauf, AP BGH-Urteil zu "Happy Digits" Mit Kundendaten auf Werbetour

Egal ob Postwurfsendung oder Marktforschung: Das Rabattsystem "Happy Digits" darf künftig seine Kundendaten für Werbezwecke nutzen. mehr...

Angriff auf Spiele-Entwickler Hacker erbeuten Ubisoft-Kundendaten

Die Videospiele-Firma Ubisoft meldet einen Hacker-Angriff, bei dem Nutzerdaten wie Passwörter gestohlen wurden. Zahlungsinformationen seien allerdings nicht betroffen. mehr...

Datenschutz Hackerangriff Hackerangriff Kundendaten-Klau bei US-Großfirmen

Ein Unbekannter hat Informationen über Kunden von US-Banken, Drogerieketten und Bildungseinrichtungen entwendet. Das komplette Ausmaß des Diebstahls ist noch nicht absehbar. mehr...

Massiver Hacker-Angriff auf geheime Daten des Pentagons Riesige Datenpanne bei deutschem Webhoster Geheime Kundendaten offen zugänglich

Wer wollte, konnte E-Mails, Bankverbindungen und sogar hochsensiblen Polizei-Schriftverkehr ausspähen: Der bayerische Internetspezialist Hetzner hatte offenbar über Monate hinweg ein massives Sicherheitsproblem. Das Unternehmen jedoch reagierte spät. mehr...