OB-Wahl in Dresden Dirk Hilbert wird Dresdens neuer Oberbürgermeister OB-Wahl in Dresden - Zweiter Wahlgang

Die sächsische Landeshauptstadt hat einen neuen Oberbürgermeister: FDP-Politiker Dirk Hilbert möchte das Image seiner Stadt nach den Pegida-Demonstrationen aufpolieren. mehr...

Generalaudienz Papst Franziskus Verständnis für getrennte Eheleute Seelsorger statt Kirchenlehrer

Der Papst sagt, manchmal sei eine Trennung "moralisch notwendig". Die katholische Ehelehre hat Franziskus damit nicht über den Haufen geworfen. Und doch ist seine Ansprache ein wichtiges Signal - auch an die Bischöfe. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar

Arbeitspapier des Vatikans Katholiken debattieren Haltung zur Familie

Im Oktober beraten katholische Bischöfe aus aller Welt, was ihre Kirche künftig über Ehe, Familie und Homosexualität lehren soll. Von Matthias Drobinski mehr...

- Papst Franziskus zeigt Verständnis für getrennte Eheleute

Der Papst rüttelt erneut an den Grundsätzen der Kirche: In gewissen Fällen sei eine Trennung von Eheleuten unvermeidbar, sagt Franziskus. mehr...

Gudrun Zollner, CSU CSU In Gottes Namen

Gudrun Zollner ist in der CSU für Familienpolitik zuständig, Bernd Fabritius für Vertriebene. Jetzt hadern die beiden mit Partei und Kirche. Der Grund: die Homo-Ehe. Von Constanze von Bullion mehr...

Satzungsänderung Sozialdienst emanzipiert sich

Die ökumenische Einrichtung in Gröbenzell ändert ihre Satzung, um bei der Einstellung von Personal nicht mehr an die Vorgaben des kirchlichen Arbeitsrechts gebunden zu sein Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Katholische Kirche "Scheidung bisweilen nötig"

Manchmal ist eine Scheidung nötig - das sagt Papst Franziskus und kreuzt damit einmal mehr die offizielle Linie der katholischen Kirche. mehr...

Urteil Einbruch beim Dealer

Zwei der fünf Tatbeteiligten werden vom Schöffengericht zu Bewährungsstrafen verurteilt Von Thomas Daller mehr...

Versorgungsausgleich Geschiedene Väter fordern Anteil an Mütterrente

Millionen Mütter erhalten durch eine Neuregelung mehr Rente. Immer mehr geschiedene Väter wollen davon etwas abhaben und beantragen eine Änderung des Versorgungsausgleichs. Experten warnen vor voreiligen Aktionen. Von Thomas Öchsner mehr...

Katholische Kirche Katholische Kirche Kardinäle lehnen Zugeständnisse an Geschiedene ab

Wie soll die katholische Kirche mit geschiedenen Wiederverheirateten umgehen? Darüber will Papst Franziskus in wenigen Wochen mit den Bischöfen beraten. Fünf hochrangige Kardinäle fordern schon jetzt, dass der Vatikan seiner bisherigen Linie treu bleibt. mehr...

Nach Referendum in Irland Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschheit"

"Ich bin sehr traurig über dieses Ergebnis": Nach dem irischen Ja zur Homo-Ehe reagiert der Vatikan scharf auf das Ergebnis. Man müsse die Familie verteidigen, sagt ein ranghoher Kardinal. mehr...

Kim Gordon New York, ein Garten

Die amerikanische Band "Sonic Youth" ist beerdigt, endgültig. Dafür hat ihre Gründerin für den nächsten Lebensabschnitt eine feste Galerie. Von Peter Richter mehr...

Angela Merkel im SZ-Interview Video
Angela Merkel Die stille Königin

Angela Merkel wurde vor zehn Jahren Bundeskanzlerin und ist heute die mächtigste Frau der Welt. Es ist Zeit, mal genauer zu schauen: Wie geht sie mit dieser Macht um? Von Evelyn Roll mehr...

Moshar, who is of Persian, German and Filipino descent, dances with her husband Safar, whose parents are from Syria, as they are both lifted into the air during their wedding reception in Pasadena Wozu wir heiraten Idioten oder Helden?

Jede dritte Ehe wird geschieden. Egal, wir heiraten trotzdem - und wenn es uns die letzten Kröten und Nerven kostet. Macht das Sinn? Und ob. Von Violetta Simon mehr...

Protest gegen Kirche Pfarrer fordern Abendmahl für Geschiedene

Hunderte Geistliche widersetzen sich dem Papst: Sie verlangen, dass auch Geschiedene vollwertige Gemeindemitglieder sein dürfen - mit offizieller Erlaubnis. Bislang stößt die Forderung bei Kirchenoberen auf Unmut, damit ignorieren sie aber die Realität. Von Matthias Drobinski mehr...

Kommunion Debatte um Sakramente für Geschiedene Klares Jein in pastoraler Not

Wenn es nach den Seelsorgern im Erzbistum Freiburg geht, dann kommen künftig auch wiederverheiratete Geschiedene in den Genuss der Sakramente. Einige Geistliche in den anderen katholischen Bistümern in Deutschland werten die Freiburger Handreichung zwar als Signal. Klar positionieren will sich aber kaum jemand. Von Oliver Das Gupta, Anna Günther und Christian Krügel mehr...

Marx Wiederverheiratete Geschiedene Kardinal Marx will nichts überstürzen

Eine Handreichung aus dem Erzbistum Freiburg hat die katholische Kirche aufrüttelt: Wiederverheiratete Geschiedene sollten nicht mehr von den Sakramenten ausgeschlossen werden. Doch der Münchner Kardinal Marx weicht konkreten Fragen von Gläubigen aus. Von Friederike Zoe Grasshoff mehr...

Bundesverfassungsgericht Verfassungsgericht: Wegweisendes Urteil Verfassungsgericht: Wegweisendes Urteil Mehr Unterhalt für Geschiedene

Muss nach der Scheidung die alte Ehefrau quasi die neue subventionieren? Das Verfassungsgericht erklärt die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs für verfassungswidrig - Zigtausende Unterhaltsurteile müssen nun neu berechnet werden. Von Heribert Prantl mehr...

Erleichterungen für Wiederverheiratete Kirche geht auf geschiedene Katholiken zu

Wenn Katholiken nach einer gescheiterten Ehe noch einmal heiraten, dürfen sie keine Sakramente mehr empfangen und müssen aus dem kirchlichen Dienst entlassen werden. Nun sollen Erleichterungen für Wiederverheiratete im katholischen Arbeitsrecht geprüft werden. Von Matthias Drobinski mehr...

Unterhaltsrecht Koalitionsstreit um das Unterhaltsrecht Union will geschiedene Frauen besserstellen

Die rechtliche Gleichstellung von Frauen aus Ehen und nicht-ehelichen Lebensgemeinschaften mit Kindern ist der Union ein Dorn im Auge. mehr...

Scheidung Fotografin für Geschiedene Fotografin für Geschiedene Ein letztes Mal ganz in Weiß

Trennung als Marktlücke: Bei der Fotografin Carmen Palma dürfen sich Ex-Bräute noch einmal in Schale werfen und ihren Scheidungsfrust ablassen. Ob das Kleid das Fotoshooting überlebt, entscheiden die Frauen selbst. Von Antje Jörg mehr...

Katholiken Bischöfe gegen die Basis

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Marx, hat die Forderung nach einer Segnung homosexueller Paare scharf kritisiert. Die Forderungen seien "mit Lehre und Tradition der Kirche nicht vereinbar". Von Matthias Drobinski mehr...

Bischofskonferenz Katholische Alternativen

Eine Befragung zeigt: Gläubige wünschen sich von ihrer Kirche mehr Offenheit. Von Matthias Drobinski mehr...

Fürstenfeldbruck/Gröbenzell Neue Moralvorstellungen

Verband der Diözesen liberalisiert sein Arbeitsrecht. Dekan Albert Bauernfeind und Kommunalpolitiker begrüßen das Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Kirche Reflexhaft

Wenn es um Sexualität und Partnerschaft geht, ist sich die katholische Kirche selbst fremd geworden. Von Matthias Drobinski mehr...