Elektroautos Stella Lux und E0711-5 Von null auf hundert in 1,8 Sekunden
Elektro-Rennwagen E0711-5 des Greenteams Stuttgart Bilder

Die von Studenten erzielten Rekorde zeigen, wozu Elektroautos fähig sind. Was die Autoindustrie daraus lernen kann. Von Thomas Harloff mehr... Analyse

Kreuz an einer Landstraße Sicherheit auf Landstraßen Gefährliche Kreuz-Wege

Der ADAC hat die Sicherheit von Bundesstraßen überprüft und stellt den Strecken ein schlechtes Zeugnis aus. Angesichts vieler tödlicher Unfälle fordern Fachleute ein geringeres Tempolimit. Von Christof Vieweg mehr...

Auto-Reparatur Kfz-Werkstätten Reparieren lassen, wo es billiger ist

Die Autos auf deutschen Straßen werden immer älter. Das stellt die Vertragswerkstätten vor enorme Probleme. Denn die Halter lassen Defekte lieber bei den billigeren freien Werkstätten reparieren. Von Peter Fahrenholz mehr...

Germering Stadt steht zu Cewe

Straßenstück wird nach Germeringer Firma benannt Von Andreas Ostermeier mehr...

Aerial Views Of Solar Power Plant In Peiting Assekuranz Schutz gegen Marder und Waschbären

Versicherungen bieten spezielle Policen für Solarpanels an. Von Anne-Christin Gröger mehr...

Ein Mercedes-Benz E 350 CDI Dekra-Report 2014 Die besten Gebrauchtwagen

Wer mit einem Gebrauchtwagen liebäugelt, ist bei Mercedes, BMW, Audi und Co. besonders gut aufgehoben. Laut der Prüforganisation Dekra weisen deutsche Autos auch bei längeren Laufleistungen weniger Mängel auf. Neuer Spitzenreiter ist sogar ein ehemaliges Sorgenkind. mehr...

Dekra, TÜV, Dekra-Report, TÜV-Report, Hauptuntersuchung Neue Dekra-Studie Diese Gebrauchtwagen haben die wenigsten Mängel

Audi A4, BMW Z4 und Ford C-Max sind die Gewinner des Dekra-Gebrauchtwagenreports 2013. Der Prüfkonzern hat dafür knapp 15 Millionen Fahrzeuge ausgewertet. Doch beim Gebrauchtkauf sollte man sich nicht blind auf die Studie verlassen - sagt die Dekra selbst. mehr...

Audi A6; dpa Dekra-Mängelreport 2008 Der Sieger kommt aus Bayern

Sieben Fahrzeugklassen und 15 Millionen Daten hat die Dekra für ihren Mängelreport 2008 ausgewertet - mit einem etwas überraschenden Ergebnis. mehr...

Urteil nach Massenkarambolage bei Rostock Massenkarambolage im Sandsturm Gericht verwarnt Autofahrerin

Mehr als vier Jahre nach einer Massenkarambolage mit 80 Fahrzeugen bei Rostock hat ein Gericht eine Autofahrerin verwarnt. Sie sei zu schnell in den Sandsturm gefahren und habe so den Tod eines Ehepaars mitverursacht. mehr...

Fahrtauglichkeitstests für Senioren Autofahren im Alter Umstrittener Senioren-TÜV

Zwangstests für ältere Verkehrsteilnehmer sorgen seit Jahren für hitzige Diskussionen. Dabei sind viele Senioren bereit, sich freiwillig untersuchen zu lassen. Doch sie finden oft nicht das richtige Angebot. Von Steve Przybilla mehr... Report

Garching Dicke Luft am Gymnasium

Ein Gutachten bestätigt im WHG in Garching erhöhte Kohlendioxid- und Feinstaubwerte - dennoch gibt der Zweckverband Entwarnung. Von Gudrun Passarge mehr...

Diese Woche Verkehrssicherheit

2014 starben 3368 Menschen auf deutschen Straßen, rund ein Prozent mehr als im Jahr zuvor. Europaweit sank die Zahl der Todesopfer lediglich um ein Prozent. Damit ist das Ziel einer Halbierung der Verkehrsopfer in der EU bis 2020 in Gefahr. Von Joachim Becker mehr...

Germering Autohaus zieht ins Gewerbegebiet

Puchheimer VW-Händler benötigt mehr Platz, auch für die Präsentation der Wagen, und will in Germering bauen Von Karl-Wilhelm Götte mehr...

ADAC Logo ADAC Umstrukturieren, um abzulenken

Von der Entscheidung, ob der ADAC ein Verein bleiben darf, hängt viel ab. Sollte das Amtsgericht München ernst machen, könnte es auch für den TÜV, die Dekra und den FC Bayern ungemütlich werden. Von Lars Leuschner mehr... Kommentar

Eine Reihe von Autos Auto-Rankings in der Kritik "Wir müssen uns nicht rechtfertigen"

Seit der ADAC-Affäre schrillen die Alarmglocken, wenn es um Auto-Ranglisten geht. Nun veröffentlicht die Dekra ihren Gebrauchtwagenreport - guten Gewissens. Denn die Methodik solcher Aufstellungen ist höchst unterschiedlich. mehr...

Dobrindt startet Ausbau der Autobahn 7 Wiesn-Rätsel Doppelter Dobrindt

Kein Zutritt in Tracht: Ein Mann gibt sich vor dem Türsteher des Münchner Café Kosmos als Alexander Dobrindt aus. Vergeblich. Dabei sieht er dem Bundesverkehrsminister zum Verwechseln ähnlich. Doch der hat ein Alibi. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Erste Hilfe Wie verhalte ich mich als Erster am Unfallort?

Immer wieder fahren Menschen bei Unfällen auf der Autobahn vorbei, statt zu helfen. Warum ist das so? Diese Tipps für das richtige Verhalten können helfen, Verunsicherung zu mindern. Von Manuel Stark mehr...

Die neue Generation des Alfa Romeo Giulietta Fahrbericht Alfa Romeo Giulietta Vor Liebe fast blind

Schlechte Verarbeitung, legendärer Rostbefall: Die Alfa Romeos haben trotz ihrer schönen Formen keinen guten Ruf - auch in der Familie des Autors. Eine Testfahrt in der aktuellen Giulietta soll das ändern. Von Felix Reek mehr...

Auto, Winter, Autofahren Autofahren im Winter Tipps für kalte Tage

Alkohol hilft schon morgens. Zumindest, wenn Sie ihn im Enteisungsmittel gegen gefrorene Scheiben einsetzen. Eine Wärmflasche macht schlappe Batterien wieder startklar. Mit welchen Tricks Autofahrer gut durch den Winter kommen. mehr...

Container vor dem GfE Firmengebäude Abzocke per Schneeballsystem Hohe Haftstrafen für Betrug mit Blockheizkraftwerken

94 Verhandlungstage, 212 Zeugenaussagen und eine unfassbare Geschichte: Die Nürnberger Firma GFE baut mit selbsterfundenen "Pflanzenöl-Blockheizkraftwerken" ein raffiniertes Betrugsnetzwerk auf. Für die dreiste Abzocke müssen die Manager nun Jahre ins Gefängnis. Von Oliver Hollenstein mehr...

Brennstoffzellenauto von Toyota Toyotas Brennstoffzellenauto Ein Ingenieurstraum wird Wirklichkeit

Als einer der ersten Autohersteller bringt Toyota ein Auto mit Wasserstoffantrieb auf den Markt. Und das zu deutlich günstigeren Preisen als bislang angenommen. Plötzlich steht die zuvor zögernde Konkurrenz unter Druck. Von Max Hägler mehr...

Freie Autowerkstatt in München Neue Pläne der Huk-Coburg Versicherer plant eigene Autowerkstätten

Exklusiv Konkurrenz für die Autohersteller: Die Huk-Coburg bietet künftig auch Serviceleistungen für Fahrzeuge an. Eine Retourkutsche, denn die Autobauer wildern schon länger im Revier der Versicherer. Von Herbert Fromme mehr...

Stadtentwicklung Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer

Germering setzt auf die Entwicklung im bebauten Bereich. Die Stadt peilt ein moderates Bevölkerungswachstum auf bis zu 45 000 Einwohner an. Für die Ausweisung von Gewerbeflächen gibt es noch Platz, allerdings muss die Stadt hier mit privaten Grundeigentümern kooperieren Von Andreas Ostermeier mehr...

Risiko Cabrio - aktuelle Crashtests von Dekra und Axa Winterthur ergeben: Die Konzepte zum Insassenschutz zeigen sich nicht durchdacht - manche Kompakt-Roadster haben ernste Sicherheitsmängel Risiko Cabrio "Kaum Platz zum Überleben"

Aktuelle Crashtests von Dekra und Axa Winterthur ergeben: Die Konzepte zum Insassenschutz zeigen sich nicht durchdacht - manche Kompakt-Roadster haben ernste Sicherheitsmängel. Von Anatol Munz mehr...