Podcast "Serial" Bowe Bergdahl in der Rolle seines Lebens A billboard calling for the release of U.S. Army Sergeant Bowe Bergdahl near Spokane Washington

Mit "Serial", das von einem 29-jährigen US-Soldaten erzählt, erfindet sich das Radio in Amerika gerade neu. Und alle hören mit. Von Catrin Lorch mehr...

Cloud Atlas; TV-Tipps zu Weihnachten und Silvester TV-Tipps zu Weihnachten und Silvester Film-Tipps für die Feiertage

Über Geschmack lässt sich streiten, auch an Weihnachten. Die einen lieben romantische Schnulzen, die anderen stehen auf blutige Action-Streifen. Welcher TV-Typ sind Sie? Von Felicitas Lachmayr mehr...

Holland Holland Holland Warmer Stollen

In Valkenburg aan de Geul, wo seit dem Mittelalter Mergel abgebaut wird, kann man seine Geschenke unter der Erde einkaufen. Der Glühwein ist allerdings so gewöhnungsbedürftig wie es die Disney-Figuren in den Grotten sind. Von Peter Sich mehr...

Tanztheater Und ewig lockt das Weib

Das Ballett der Dresdner Semperoper glänzt mit "Manon" - Porträt einer Hure und Gesellschaftsstück. Von Dorion Weickmann mehr...

Assasins Creed Syndicate Bilder
Assassin's Creed Syndicate im Test Mörder geben niemals auf

Sinn ergibt Assassin's Creed schon lange nicht mehr. Spaß macht die Spieleserie trotzdem noch. Von Jan Bojaryn mehr...

Nachrichten aus dem Netz Dem Dichter über die Schulter klicken

Joshua Cohen ließ sich dabei zuschauen, wie er eine Novelle verfasste. Er wollte "dem Zeitgeist die Kunst geben, die er verdient". In Zeiten von Periscope ist das nur konsequent. Von Michael Moorstedt mehr...

Stadt Dachau Theater in der Schranne Theater in der Schranne Schaurig heiter

Die neue Hoftheater-Spelunke Von Dorothea Friedrich mehr...

Süddeutsche Zeitung Gesellschaft Mit Texten auf Reisen Mit Texten auf Reisen Gut gebucht

Es ist wieder Literaturherbst. Die Autoren ziehen scharenweise durchs Land, um ihre Werke den mehr oder weniger geneigten Lesern ans Herz zu legen. Eine Selbstbeobachtung. Von Hilmar Klute mehr...

Autorin Cornelia Funke Schriftstellerin Cornelia Funke "Der Verlag wollte kein offenes Ende"

Als ihr amerikanischer Verlag Änderungen am neuen Teil der "Spiegelwelt"-Reihe forderte, blieb Cornelia Funke hart - und gründete lieber einen eigenen Verlag. Von Klara Fröhlich mehr... Interview

Außenpolitik Tragödien im Welttheater

Die Probleme auf dem Globus rücken näher und sind doch oft schwer zu verstehen. Da braucht es erfahrene Korrespondenten. Von Stefan Kornelius mehr...

Der neue (Auf-)Schwung nach dem Krieg - Möbel der 50er Jahre Design Stilvoll versinken

Kühn, aber auch zeitlos bequem: Die Möbel von Ray und Charles Eames verkörpern alles, was Mid-Century-Design so beliebt macht. Von Peter Richter mehr...

Kirchheim Marke mit Mundwerk

Kirchheims Kulturreferentin Katharina Ruf setzt neue Akzente - etwa mit Kabarett aus Österreich Von Verena Fücker mehr...

Salzburger Festspiele Der Dreigroschen-Flop

Bettelopern-Kitsch: Der Salzburger "Mackie Messer" in Martin Lowes Neufassung ist laut und armselig. Von Egbert Tholl mehr...

Dem Geheimnis auf der Spur Kein Ende mit Edwin Drood

Der berühmte Schriftsteller Charles Dickens konnte seinen letzten Roman nicht vollenden. Wie der Schluss des Werkes hätte aussehen können, darüber gibt es viele Spekulationen. Von Hans Holzhaider mehr...

Vorschlag-Hammer Geld und Herz

Gerade in einem Land wie Deutschland gibt es eigentlich jede Menge Geld zu verteilen. Nur wie das geschehen soll, darüber lässt sich immer wieder trefflich streiten. Zum Beispiel mit Julia Friedrichs Von Antje Weber mehr...

Süddeutsche Zeitung München Auszeichnung Auszeichnung Die Meisterin des guten Tons

Von Virginia Woolf lässt sie sich euphorisieren, doch auch die Satzungetüme eines Balzac können sie nicht schrecken: Die Übersetzerin Melanie Walz lässt Leser vergessen, dass sie kein Buch in der Originalsprache in den Händen halten. Dafür wird sie nun von der Stadt München ausgezeichnet Von Antje Weber mehr...

Ende der Werber-Saga Letzte Runde

Nach sieben Staffeln geht "Mad Men" ins Finale. Der Abschied von Don Draper fällt den Fans schwerer als Matthew Weiner. Der Serienschöpfer hat sein Ziel erreicht: künstlerische Freiheit. Von Jürgen Schmieder mehr...

Literaturfestival Der Magnetismus der Kuhglocken

Um 1900 wurde am Monte Verità ein anderes Leben erprobt, nun sucht man dort nach dem Geist der frühen Utopisten. Von Christopher Schmidt mehr...

Kinostart - Cinderella Kino Filmtipps fürs Wochenende

Wochenende ist Kinozeit - doch welcher Film lohnt sich? Die wichtigsten Neustarts der Woche im Schnell-Check. Da fehlen nur noch Popcorn und ein kühles Bier. mehr...

Kinostart - Kingsman "Kingsman - The Secret Service" im Kino Fast wie von Dickens

Regisseur Matthew Vaughn hat mit seiner Autorin Jane Goldman schon öfters Genre-Hüllen gesprengt. Bei dem Agentenfilm "Kingsman" verbinden sie nun Märchenhaftes mit Soziologischem, als hätte sich Charles Dickens einen Bond-Roman ausgedacht. Von Fritz Göttler mehr... Filmrezension