Comeback in London Phil Collins auf Tour: Hurra, wir leben noch! Pop Comeback in London

Phil Collins tritt nach zehn Jahren wieder auf die große Bühne. Am Stock. Seine Fans sehen einen alten Mann und ein so verstörendes wie interessantes Konzert - und das nicht wegen des Terroranschlags. Konzertkritik von Alexander Gorkow mehr...

Schreckensforschung Flurschaden

Korridore sind ein altes Topos des Grusel-Genres, vom Schauerroman "The Castle of Otranto" bis hin zu "The Shining" und "Twin Peaks". Warum eigentlich? Der Londoner Wissenschaftler Roger Luckhurst hat eine Erklärung. Von Alexander Menden mehr...

Literatur Fundstück

Der Roman "The Life and Adventures of Jack Engle" wurde erst kürzlich als Werk des Autors Walt Whitman identifiziert. Bald gibt es drei Übersetzungen ins Deutsche. Von Thomas Steinfeld mehr...

EU in der Fiktion Rolle des Bösewichts

In Filmen, Serien und Romanen kommt die Europäische Union bisher selten vor. Wenn doch, dann als Schauplatz für Intrigen, Betrügereien und die Inkompetenz bürokratischer Berufspolitiker. Ändert sich das gerade? Von Jennifer Rankin (Guardian) mehr...

Eine Ausgrabung Ein Vagabund findet ins bürgerliche Leben

Vor Kurzem wurde ein unbekannter New-York-Roman des jungen Walt Whitman entdeckt - "Life and Adventures of Jack Engle". Der Autor, der zum Dichter seiner Nation wurde, hätte sich des Werks nicht schämen müssen. Von Lothar Müller mehr...

Korrekturen Es war Herman Melville

In der Kolumne "Mediaplayer" wurde der Roman "Moby Dick" fälschlicherweise Charles Dickens zugeordnet. mehr...

Mediaplayer Mini-Krimis im Glitzerfummel

Die Serie "Orson Welles erzählt", die in den Siebzigerjahren im englischen Fernsehen lief, erscheint nun erstmals auf Deutsch. Von Sofia Glasl mehr...

Kino Sensenfrau mit Federboa

Frei nach Charles Dickens' "Weihnachtsgeschichte": das Hollywood-Drama "Verborgene Schönheit" mit Will Smith, Helen Mirren und Kate Winslet. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Kino Filmstarts der Woche Filmstarts der Woche Welche Kinofilme sich lohnen und welche nicht

"Verborgene Schönheit" mit Will Smith drückt ordentlich auf die Tränendrüse - Edward Norton, Kate Winslet und Michael Pena machen das aber wieder wett. Von den SZ-Filmkritikern mehr...

File photo of a container ship sailing towards Colombo Harbour as the sun sets in Colombo, Sri Lanka Weltwirtschaftsforum in Davos Trump rüttelt an der Ordnung des Welthandels

Die Ankündigungen des designierten US-Präsidenten stellen alle Gewissheiten infrage. Ausgerechnet Chinas Staatschef warnt vor einem Handelskrieg - und Europa klatscht Beifall. Von SZ-Autoren mehr...

World Economic Forum Weltwirtschaftsforum Weltwirtschaftsforum Xi: "Aus einem Handelskrieg wird keiner als Gewinner hervorgehen"

China gegen die USA? Donald Trump flirtet mit einem Handelskrieg. Chinas Staatschef Xi Jinping verkündet in Davos jetzt eine ganz andere Botschaft. Von Bastian Brinkmann, Davos mehr...

Komödie Der Dritte bleibt unsichtbar

"Annähernd Alex", eine Teenager-Beziehungskomödie unter dem blauen Himmel der amerikanischen Westküste, heftig inspiriert von Filmgrößen wie Alfred Hitchcock, Quentin Tarantino, Audrey Hepburn und ihren Hollywood-Filmen. Von Fritz Göttler mehr...

Meine geniale Freundin "Meine geniale Freundin" Bestseller-Autorin Elena Ferrante offenbar enttarnt

Ihr Buch "Meine geniale Freundin" ist ein internationaler Erfolg. Nun will ein italienischer Reporter herausgefunden haben, wer hinter dem Pseudonym steckt. mehr...

Englische Literatur Wie man Rauchfahnen hisst

Erstmals auf Deutsch: Hilary Mantels frühe Romane über das englische Unglück auf dem Weg in die Thatcher-Ära. Von Burkhard Müller mehr...

Vorschlag-Hammer Der übertragene Sinn

Allzu lange ist die Arbeit des Übersetzens gering geschätzt und noch geringer bezahlt worden. In den vergangenen Jahren hat sich manches zum Positiven verändert Von Antje Weber mehr...

Erik Brynjolfsson, Professor, Sloan Scho.......... Ökonom Erik Brynjolfsson "Wir müssen die Art ändern, wie Menschen lernen"

Der Ökonom Erik Brynjolfsson ist einer der Vordenker der Digitalisierung. Er sagt: Diese Revolution wird auch Verlierer hervorbringen. Von Ulrich Schäfer mehr...

Digitalisierung Erik Brynjolfsson Erik Brynjolfsson "Nicht jeder kann ein digitaler Superstar sein"

Der amerikanische Ökonom Erik Brynjolfsson über Roboter und über die Gewinner und Verlierer der Digitalisierung - und darüber, was man gegen die Spaltung der Gesellschaft tun kann. Interview von Ulrich Schäfer mehr...

Napoli, 1958 Welterfolg der Schriftstellerin Elena Ferrante Puppenspiel

Alle Welt reißt sich um die Bücher von Elena Ferrante. Die Schriftstellerin, die keiner kennt, schreibt über das Verschwinden. In Kürze erscheint der erste Band ihrer Neapel-Romane auch auf Deutsch. Von Thomas Steinfeld mehr...

Architektur Urbanität Urbanität Stadtluft macht arm

Die Stadt gilt als Sehnsuchtsort, versprechen Metropolen doch sozialen Aufstieg. Inzwischen können die Städte diese Hoffnung nicht mehr erfüllen - München etwa ist das reinste Armutsrisiko. Von Gerhard Matzig mehr...

Blog Die Seuchen der Moderne

Dass die Jetztzeit mit ihrer Technikeuphorie krank mache, gilt als typisch für die Moderne. Dabei war das vor 100 Jahren im viktorianischen England schon ganz genauso, wie ein Blog dokumentiert. Von Bernd Graff mehr...

Labour MP Jo Cox Killed In Shooting Großbritannien vor dem Brexit-Referendum Das unvereinigte Königreich

Der Mörder der Abgeordneten Jo Cox war wohl psychisch krank. Doch der Anschlag stoppt den Kampf um die Zukunft des Landes vorerst. Was passiert da im Unvereinigten Königreich? Von C. Zaschke (Text) D. Wallace (Fotos) mehr...

Gucci Um Gottes willen

Als erste Modemarke überhaupt stellt Gucci im Kreuzgang der Westminster Abbey eine neue Kollektion vor. Das bietet Stoff für erregte Diskussionen - und ist doch gar nicht so ungewöhnlich. Von Dennis Braatz mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Benedikt Peters mehr...

Jahresrückblick - Harry Potter Verkauf Streit um Fantasy-Bücher "Hütet euch vor dem Teufel im Text"

Shakespeare statt Harry Potter: Ein englischer Schuldirektor warnt vor Fantasy-Literatur. Von Alexander Menden mehr...

Ralph Fiennes Ralph Fiennes im Interview Ralph Fiennes im Interview Scheitere nochmal. Scheitere besser.

Der britische Schauspieler Ralph Fiennes über Charles Dickens, extreme Negativität und die Lust am Clown-Sein, die er in seinem neuen Film "A Bigger Splash" ausleben darf. mehr...