Opel: Carl-Peter Forster Sein eigener Erbe Forster, ap

Er war schon mal Opel-Chef und will es wieder werden. Carl-Peter Forster hat sich für den neuen Job bereits in Stellung gebracht. Mit guten Chancen. Von Harald Schwarz mehr...

Opel-Manager Forster: "Den Staat um Hilfe zu bitten, ist uns unangenehm" Carl-Peter Forster "Den Staat um Hilfe zu bitten, ist uns unangenehm"

Opel-Aufsichtsratschef Carl-Peter Forster über den Überlebenskampf seines Unternehmens und die schwierige Suche nach einem Investor. Interview: Marc Beise und Ursula Welter mehr...

BMW Alpina B5 und B6 Edition 50 50 Jahre BMW Alpina Höchstleistung ja - aber bitte geschmeidig

Seit 1965 macht Kleinhersteller Alpina BMWs ein bisschen besser. Rückschau auf die Geschichte einer Firma, die der Motorkraft frönt - obwohl ihr Chef sich als "Benzinsparfreak" bezeichnet. Von Jörg Reichle mehr...

Buildings in Mayfair As British Land Co. Wins Approval To Build Luxury Apartments Near The Ritz Hotel Black Cabs von Geely Schwarze Taxis werden grün

Die klobigen Taxis in London werden inzwischen vom chinesischen Hersteller Geely produziert. Der will viel Geld in saubere Antriebe investieren - denn die Konkurrenz drängt mit Macht auf Londons Taximarkt. Von Björn Finke mehr... Analyse

GM Europe chief Forster listens to a speech in Graz Deutscher Konzernchef in Indien Automanager Forster zieht sich bei Tata zurück

Er ist einer der erfolgreichsten deutschen Management-Exporte. Carl-Peter Forster, einst General Motors-Europachef, hat beim indischen Autokonzern Tata Motors im vergangenen Jahr den Gewinn verdreifacht. Jetzt zieht er sich unerwartet zurück - aus persönlichen Gründen. Von Michael Kuntz mehr...

Opel, Reuters Opel: Forster geht, Lutz kommt Alles neu bei GM

Opel bleibt beim Mutterkonzern - und wichtiges Personal geht. GM-Europa-Chef Carl-Peter Forster räumt ebenso seinen Stuhl wie Treuhänder Dirk Pfeil. Dafür taucht ein alter Bekannter auf - Bob Lutz soll Opel kontrollieren. mehr...

Carl-Peter Forster, Reuters Automobilindustrie Forster heuert bei Tata an

Ab zum Billighersteller: Der ehemalige GM-Europaboss und Opel-Chefkontrolleur Carl-Peter Forster steigt beim indischen Autobauer Tata ein. Von Harald Schwarz mehr...

Opel Signum Produktionsstopp Opel will Signum und Tigra TwinTop einstellen

Der Autobauer Opel will die Produktion der Modelle Signum und Tigra TwinTop einstellen - mangels Erfolg, so GM-Europachef Carl-Peter Forster. mehr...

Daewoo Namenswechsel Namenswechsel Aus Daewoo wird Chevrolet

Neun Jahre nach der Einführung der südkoreanischen Automarke Daewoo in Europa soll der Name nun offenbar wieder verschwinden. mehr...

Opel Bochum Workers Fear Mass Layoffs Chronologie des Leids Zitterpartie bei Opel

Seit drei Jahren kommt Opel nicht aus den negativen Schlagzeilen. Mal wird ein Werk geschlossen, mal fehlt das Geld, mal kommt ein Investor nicht zum Zug. Neue Milliardenverluste setzen dem Konzern zu. Opels Niedergang in Bildern. mehr...

Carl Peter Forster Dpa Opel-Chef Forster Aufstieg bei General Motors

Der europäische Teil von General Motors steht vor einem großen Umbau. Der Chef der Konzerntochter Opel, Carl-Peter Forster, wird eine führende Rolle bei GM-Europa übernehmen. Nachfolger an der Opel-Spitze wird der bisherige Entwicklungschef Hans Demant. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

2009: Absteiger der Wirtschaft, Fotos: AP, AFP, dpa, ddp 2009: Absteiger der Wirtschaft Resistent gegen Kritik

Selten zuvor sind in einem Jahr so viele Führungskräfte gestürzt worden wie 2009 - vor allem in der Finanzbranche und der Automobilindustrie. Viele beharrten auf hohe Bonuszahlungen. In Bildern. mehr...

Opelhaendler, Karl-Albert Neulinger, urit Auto: Angst vor der Zukunft Einer für Opel

Für ihn begann die Krise mit dem Manager José Ignacio Lopez: Seit 30 Jahren verkauft Karl-Albert Neulinger Opel-Fahrzeuge - seine Treue muss er womöglich teuer bezahlen. Von Uwe Ritzer mehr...

Gestiegene Produktivität bei Opel Gestiegene Produktivität bei Opel In Bochum wird schon wieder gezittert

Erst vor knapp zwei Jahren hatte Opel europaweit Stellen gestrichen. Nun geht in Bochum und anderen Standorten schon wieder die Job-Angst um, wobei der Grund dieses Mal zynisch anmutet: Die rasant gestiegene Produktivität mache Arbeitsplätze entbehrlich, heißt es in einem Medienbericht. mehr...

Opel General Motors Entscheidung, dpa Entscheidung in Detroit GM gibt Opel frei - stellt aber Bedingungen

Video General Motors ist bereit, Opel an Magna abzugeben - doch gesichert ist der Deal noch lange nicht. Denn die Bedingungen für den Verkauf stellt Detroit. Für die Opel-Belegschaft bedeutet das vor allem: warten, warten, warten. mehr...

Tata Nano Tata Nano Mofa mit Dach

Der Tata Nano ist das billigste Auto der Welt. Aber wie fährt er sich? Ein Trip in dem Zwergwagen zeigt, was der Inder Smart, Mini und Co. voraushat - und warum einem trotzdem die Haare zu Berge stehen. mehr...

BMW-Manager BMW-Manager Aus Freude am Führen

Eine Karriere in der deutschen Autoindustrie führt fast immer über BMW. Nahezu alle Top-Positionen in der Branche sind von ehemaligen BMW-Managern besetzt - die damit die Strategie des gesamten Sektors bestimmen. mehr...

Sparpläne von GM für Opel Sparpläne von GM für Opel Es könnte noch schlimmer kommen

Nach Informationen der Süddeutschen Zeitung könnten bei Opel noch viel mehr Arbeitsplätze auf dem Spiel stehen als bisher angenommen: Es droht weiterer Personalabbau durch die Auslagerung von Betriebsteilen oder die Fremdvergabe von Aufträgen. Von Von Harald Schwarz mehr...

SZ-Umfrage vor der IAA SZ-Umfrage vor der IAA "Zu früh zum Jubeln"

Vor der Internationalen Automobil-Ausstellung sehen die Manager der Pkw-Industrie die Aussichten für ihre kriselnde Branche nur verhalten positiv. Nach drei schwierigen Jahren herrscht an der Börse hingegen größerer Optimismus. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Trotz Astra-Produktion in Bochum Opel-Betriebsrat befürchtet weitere Jobverluste

Die Schließung des Opel-Werks in Bochum ist vom Tisch. Aufatmen können die Mitarbeiter trotzdem nicht - denn für die Produktion des neuen Astra sollen deutlich weniger Mitarbeiter benötigt werden als bislang angenommen. mehr...

Opel Bochumer Opel-Arbeiter bleiben hart Auch Montag sollen Bänder stehen

Während die Verunsicherung der Mitarbeiter des Opel-Werks in Bochum wächst, sieht IG-Metall-Bezirksleiter Detlef Wetzel unterdessen positive Signale für Verhandlungen. mehr...

Produktionsüberschuss Schleuderpreise für Neuwagen

Die Industrie hat mehr Autos gebaut als der Markt braucht. Nun will sie den Absatz mit massiven Preisnachlässen neu beleben - und lässt sich dabei auf eine ruinöse Rabattschlacht ein. Von Von Karl-Heinz Büschemann mehr...

Porsche-Chef Wiedeking, ddp Autojahr 2005 Modelle, Macher und Moneten

Warum die neuen Volks-Wagen aus Korea kommen, Porsche-Chef Wiedeking der ungekrönte König der Autobranche ist und die Luxusklasse keine Perspektive hat: Ein sehr persönlicher und keinesfalls vollständiger Rückblick in zehn Kapiteln. Von Georg Kacher mehr...

Mangelnde Auslastung Mangelnde Auslastung Frisches Denken gefragt

"Der Privatkäufer in Deutschland hat sich vom Vectra verabschiedet", meint ein Autoexperte und sieht Auslastungsprobleme im Opel-Werk Rüsselsheim. 800 Arbeitsplätze stehen auf dem Spiel. mehr...