Mode bei den Oscars 2017Politischer Glitzer

Ob goldener Anstecker, muslimischer Designer oder Hosenkleid: Auf dem roten Teppich der Oscars sind Roben mit politischer Botschaft zu sehen. Und eine besondere Frisur.

Von Jana Stegemann

Sie macht den Oscars Konkurrenz: Jessica Biel kam ganz in Gold. In ihrer metallisch schimmernden Rüstungs-Robe hatte die Schauspielerin Ähnlichkeit mit einer weiblichen Version der begehrten Filmtrophäe. Ehemann Justin Timberlake war so begeistert, dass er auf die Frage eines Reporters nach dem Designer antwortete: "Ich würde es Perfektion nennen, Baby!" Neben den beiden Oscar-Trends Gold und Metall sehen wir hier noch einen dritten: Ein Kleid, das auch unter dem Namen "Evening Sleeve" firmiert, was übersetzt etwa "Abendschlauch" bedeutet.

Bild: AFP 27. Februar 2017, 07:252017-02-27 07:25:18 © SZ.de/lot/afis