Sotschi 2014 - Ski alpin
Ihre Karriere in Bildern

Als Juniorin hat Skiläuferin Viktoria Rebensburg alles gewonnen, doch ihren Olympiasieg taten viele noch als Zufall ab. Inzwischen hat Rebensburg es ihren Kritikern gezeigt: Mit 24 Jahren ist sie eine der besten Rennfahrerinnen der Welt.

Ihre Karriere in Bildern.

Viktoria Rebensburg, Alpin-Skifahrerin mit Kompetenzschwerpunkt Riesenslalom. In dieser Disziplin ist sie eine der besten der Welt - das bewies sie nun auch wieder bei den Olympischen Spielen in Sotschi. Die Oberbayerin durfte nach einem kuriosen Rennen über Bronze in ihrer Lieblings-Disziplin jubeln. Dass es mit der Verteidigung ihres Titels von Vancouver 2010 nichts wurde, wird der 24-Jährigen nichts ausmachen. Nach einer Saison mit einer schweren Lungenerkrankung ist Platz drei in Sotschi ein erstaunlich gutes Ergebnis.

Bild: dpa

2. Februar 2013, 14:39 2013-02-02 14:39:00  © Süddeutsche.de/jbe/ebc

zur Startseite