FC-Bayern-EinzelkritikHallo wach für James

Thomas Müller schießt dem Kollegen ans Ohr, Robben scharrt mit den Stollen auf der Bank und Sven Ulreich friert fest. Der FC Bayern in der Einzelkritik.

Aus dem Stadion von Thomas Hummel

Sven Ulreich

Toller Kerl, dieser Ulreich. Spielte mit kurzer Hose, zog nicht einmal die Stutzen über die Knie, obwohl es doch so saukalt war wie drüben in Korea. Erstes K.-o.-Spiel in der Champions League für den Schwaben und dann drohte er nach einer halben Stunde festzufrieren. Musste dann doch einen Schuss der Türken halten. Danach wieder in akuter Erfrierungsgefahr.

Bild: Getty 20. Februar 2018, 22:452018-02-20 22:45:22 © SZ.de/fued