West Indian Day Parade in BrooklynWippende Federn, zuckende Hüften

Beim karibischen Karneval im New Yorker Stadtteil Brooklyn geht es ausgelassen zu und mitunter heftig zur Sache. Scheu vor Körperkontakt oder nackter Haut sollte man hier nicht haben.

Einmal im Jahr feiern sie sich und ihre karibische Kultur: Tausende Karnevalisten zogen tanzend beim West Indian Day durch die Straßen von Brooklyn in New York, befeuert von karibischen Rhythmen und den bewundernden Blicken der Zuschauer.

Bild: REUTERS 4. September 2012, 12:342012-09-04 12:34:58 © Süddeutsche.de/dd