Hätten Sie's gedacht? Populäre Reiseirrtümer, dpa

Die Akropolis steht nur in Athen, der Petersdom ist die größte Kirche der Welt und Holland ein anderer Name für die Niederlande. Da sind Sie sich ganz sicher. Und liegen total daneben. Eine Liste der beliebtesten Reise-Irrtümer

Die Akropolis ist einzigartig

Die Akropolis in Athen ist zwar die berühmteste ihrer Art, aber Akropolen gab es in jeder griechischen Stadt der Antike. Übersetzt bedeutet der Name "höchste Stadt", gemeint ist eine befestigte Burg innerhalb der Stadtmauern. So kann man noch heute auf der Insel Rhodos die Überreste der Akropolis von Lindos besichtigen, nach der von Athen die meistbesuchte Griechenlands.

Foto: dpa

21. Oktober 2009, 17:20 2009-10-21 17:20:00  © sueddeutsche.de

zur Startseite