Palm BeachTrump: "Wir werden eine sehr, sehr gute Beziehung haben"

Trump hatte China im Wahlkampf heftig beschimpft. Beim ersten Zusammentreffen mit dem chinesischen Präsidenten Xi betont Trump hingegen, wie gut man sich doch verstehe. Die Bilder.

US-Präsident Donald Trump hat in seinem Anwesen Mar-a-Lago in Palm Beach in Florida den chinesischen Präsidenten Xi Jinping empfangen. Das Treffen der beiden war mit Spannung erwartet worden, da Trump im Wahlkampf China heftig beschimpft hatte und es bei dem Treffen auch um heikle Themen wie Nordkorea und den Handel gehen sollte. Den Gesichtsausdruck, den Xi beim Handschlag während des Abendessens aufsetzte, zeigte er im Verlauf des Treffens mehrmals ...

Bild: AFP 7. April 2017, 01:142017-04-07 01:14:54 © SZ.de/dpa/AFP/rtr/lkr/ewid