Leserdiskussion Wie blicken Sie auf die Eskalation im Nahen Osten?

Russland sei vorab über die Angriffspläne informiert worden, sagt ein israelischer Militärsprecher. Die Frage, ob dies auch bei den USA geschehen sei, wollte er nicht beantworten.

(Foto: REUTERS)

Die israelische Armee hat in der Nacht zum Donnerstag Dutzende iranische Militärziele in Syrien beschossen. Die Angriffswelle war die Vergeltung dafür, dass iranische Kuds-Brigaden mit 20 Raketen versucht hatten, Militärposten auf den von Israel besetzten Golanhöhen anzugreifen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.