Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München
  • Chronologisch
  • Relevanz
Kleines Känguru löst Polizeieinsatz aus (Vorschaubild) Video
Kleines Känguru löst Polizeieinsatz aus

Video Ein Wallaby ist in der australischen Metropole Sydney durch den Verkehr gehüpft.

Sturm in München Windböe bringt Baukran ins Schwanken

Vorübergehend musste deshalb die Lindwurmstraße gesperrt werden. Die Folge: lange Staus im Berufsverkehr.

Künstler Zuheir Darwish Brot und Hoffnung

Der in Unterföhring lebende kurdische Künstler Zuheir Darwish unterstützt mit seiner Arbeit Flüchtlinge in der Türkei und im Nordirak. Demnächst zeigt er seine Werke in der griechisch-orthodoxen Metropolie in München. Von Sabine Wejsada, Unterföhring

Sozialphobie_Trinkgeld_sde
Serie "Hilfe, Menschen!" Der quälende Moment, in dem man Trinkgeld geben muss

Wie viel ist genug, wie viel ist zu viel? Und wie macht man's überhaupt am besten? Warum das Trinkgeldgeben so wahnsinnig unangenehm ist. Von Eva Hoffmann

stephan.rumpf_glockenbach15183_20170803155701
Migration Wie München zur Hochburg der Griechen wurde

In keiner anderen Stadt Deutschlands wohnen so viele Hellenen wie in München. Jahrzehnte lebten sie bevorzugt im Herzen der Stadt. Doch immer mehr müssen weichen. Von Thomas Anlauf

2E65AFEE-4590-4722-BD50-3F9DF6761501
Abfall Europa sagt dem Plastikmüll den Kampf an

Gegen das Abfallproblem soll eine europäische Strategie helfen. EU-Kommissar Günther Oettinger erwägt sogar eine neue Steuer. Von Thomas Kirchner, Straßburg, und Janis Beenen

Polizei Unbekannter betatscht zwei 15-Jährige in U-Bahn

Den Schülerinnen gelang es, den Mann beim Aussteigen am Harras zu fotografieren. Die Polizei fahndet nach dem Täter. Von Martin Bernstein

Rund 186.000 Asylsuchende kamen im Jahr 2017 nach Deutschland (Vorschaubild) Video
Rund 186.000 Asylsuchende kamen im Jahr 2017 nach Deutschland

Video Die Zahl von 2017 ist damit noch einmal deutlich geringer als die vom Jahr 2016. Im Hauptjahr des Flüchtlingszustroms 2015 wurden 890.000 Asylsuchende registriert.

026383-01-02
Kim Wall U-Boot-Bauer Madsen wegen Mordes an Journalistin angeklagt

Der dänische Erfinder soll die Schwedin Kim Wall getötet haben, die ihn auf einer Reise begleitete. Die Ermittler sprechen von einem "sehr ungewöhnlichen und extrem ernsten Fall".