Neuperlach Das Licht des Lebens

Die Sonne gilt seit Urzeiten als Spender des Lebens. Viele Kulturen feiern das Kommen und Gehen des Lichts im Laufe des Jahres. Am Montag, 20. März, findet im Kulturhaus Neuperlach am Hanns-Seidel-Platz 1 das iranische Neujahrsfest "Nouruz" (Beginn: 18.30 Uhr) statt. Außerdem begrüßt das Kultur-Projekt "Equinox" den Frühling mit improvisierter Livemusik. Das Konzert beginnt um 20 Uhr, Einlass ist von 18 Uhr an. Der Eintritt kostet zehn, ermäßigt acht Euro.