Wandelbar, 2007

Zur Halbzeit ihrer ersten Legislaturperiode als Kanzlerin schien sich Angela Merkel schon so an den Blazer gewöhnt zu haben, dass sie ihn wohl auch auf dem Roten Teppich zu Bayreuth nicht mehr missen wollte: Allerdings trug sie ihn - dem Anlass angemessen - mit Halbarm und in einem changierenden Lilaton. Vorschnelle Schlüsse für vielanalysierten Politikstil der Kanzlerin sollte man aus der wandelbaren Eigenschaft der Robe freilich nicht ziehen.

Bild: AP 26. Juli 2012, 10:552012-07-26 10:55:36 © sueddeutsche.de/dau/bgr/vs