US-Präsident John F. Kennedy Wahlkampf auf wackligem Boden

John F. Kennedy wollte der Präsident für jedermann sein. Norman Mailer begleitete ihn auf diesem anstrengenden Wahlkampf mit zahlreichen Unterstützern. Die Bilder aus dem Taschen-Bildband "JFK".

Der US-Präsidentschaftskandidat im Supermarkt: Alltagsaufnahmen von John F. Kennedy, die in den Zeitschriften Life oder Look erschienen, ließen ihn als Jedermann erscheinen.

Bild: Hank Walker/Time & Life Pictures/Getty Images 29. Mai 2017, 11:272017-05-29 11:27:21 © SZ.de/cag