SteueroasenWo das Schwarzgeld Urlaub macht

Die Steueroase Schweiz trocknet aus: Nach jahrelangem Streit haben sich die Eidgenossen mit der Bundesregierung auf ein Doppelbesteuerungsabkommen geeinigt. Da stellt sich die Frage: Wohin mit dem Schwarzgeld? Eine Reise durch die Steueroasen der Welt - ein Überblick in Bildern.

Die Schweiz verliert durch ihr Abkommen mit Deutschland ihre Rolle als Steueroase. Allerdings gibt es noch viele andere Staaten, die nach wie vor als Paradies für Steuerzahler gelten. Als solches eingestuft werden sie durch die Schwarze Liste (PDF) der OECD, vom IWF und von Nichtregierungsorganisationen wie dem Netzwerk für Steuergerechtigkeit (Tax Justice Network). Eine Reise durch die Welt der Steueroasen - ein Überblick in Bildern.

Bild: dpa 12. August 2011, 19:252011-08-12 19:25:34 © sueddeutsche.de/lom