Hollywood lässt bitten
Marcel Sommer

Im US-Bundesstaat Kalifornien, einem der wichtigsten Automärkte der Welt, präsentieren die Hersteller einen Ausblick auf den Automarkt 2013. Elektroautos spielen nur eine untergeordnete Rolle - und viele Modelle kommen nicht nach Europa. Ein Überblick.

Kalifornien ist umweltbewusst. Deshalb stehen auch 2012 wieder Elektrofahrzeuge auf den Messeständen der Aussteller. Allerdings zeigt die auffallend geringe Anzahl der Modelle, dass der große Hype um das elektrische Fahren abgeklungen ist. Im Bild der Plug-in-Hybrid des Ford Fusion.

Bild: SOM

30. November 2012, 12:24 2012-11-30 12:24:24  © süddeutsche.de/pi/goro

zur Startseite